Perry Rhodan Neo 65: Die brennende Welt (E-Book)

eBook - Staffel: Epetran 5 von 12, Perry Rhodan Neo
Titelbild-Illustrator(en):
Hörprobe (© 2017 Eins A Medien GmbH, Köln)
ISBN/EAN: 9783845338446
Sprache: Deutsch
Umfang: 160 S.
2,99 €
(inkl. MwSt.)
Download
E-Book Download
Auch verfügbar als:
Als der Astronaut Perry Rhodan im Juni 2036 zum Mond aufbricht, ahnt er nicht, dass sein Flug die Geschicke der Menschheit in neue Bahnen lenken wird.Rhodan stößt auf ein Raumschiff der technisch weit überlegenen Arkoniden. Es gelingt ihm, die Freundschaft der Gestrandeten zu gewinnen - und schließlich die Menschheit in einem einzigen, freiheitlichen Staat zu einen: der Terranischen Union.Perry Rhodan hat das Tor zu den Sternen geöffnet. Doch die neuen Möglichkeiten bergen neue Gefahren: Von dem Gelehrten Crest da Zoltral erfährt er, dass die Position der Erde im Epetran-Archiv auf Arkon gespeichert ist. Mit einigen Gefährten startet Rhodan unverzüglich ins All. Er muss die Koordinaten löschen, bevor sie in die falschen Hände geraten und die Macht des Großen Imperiums die Erde zerschmettert.Die Suche führt Rhodan und seinen besten Freund Reginald Bull nach Arkon II - die Welt, auf die vor wenigen Tagen die Himmelsstadt Gath'Etset'Moas abgestürzt ist. Sie erwartet ein Inferno ...
Die Lektorin und Autorin Andrea Bottlinger wurde 1985 in Karlsruhe geboren. Nach mehreren Umzügen quer durch Deutschland studierte sie in Mainz Buchwissenschaft, Ägyptologie und Komparatistik. Mittlerweile lebt sie mit ihrem Freund und drei Katzen in Heilbronn.Sie bewegt sich in unterschiedlichsten Welten der phantastischen Literatur. Mit ihrem Roman »Aeternum«, der im April 2013 als Paperback im Knaur-Verlag erschienen ist, liefert sie beispielsweise ein modernes Fantasy-Werk ab: Die Geschichte beginnt in Berlin, und in ihr kämpfen Magier, Dämonen und Engel gegeneinander.In der Cyberpunk-Serie »Beyond«, die als E-Book-Serie vom Rohde-Verlag publiziert wurde, schildert sie eine düstere Welt in naher Zukunft. Darüber hinaus arbeitet sie unter dem Pseudonym Susanne Wilhelm für die Serien »Das Haus Zamis« und »Dorian Hunter«.Als Übersetzerin hat sie verschiedene »Star Trek«-Romane ins Deutsche übertragen. Gemeinsam mit ihrem Kollegen Christian Humberg verfasste sie zudem ein humoristisches Sachbuch über »Star Trek«, die wohl erfolgreichste Science-Fiction-Fernsehserie.Mit dem Roman »Die brennende Welt« liefert sie jetzt ihren ersten Beitrag für PERRY RHODAN NEO. Der Einstieg in diesen Seitenzweig der größten Science-Fiction-Serie der Welt fiel ihr anfangs nicht leicht. »Ich habe mich ein bisschen so gefühlt, als würden mir die Leser über die Schulter schauen, ob ich ja auch keinen Fehler mache«, erzählt die Autorin augenzwinkernd.
„E-Book“ steht für digitales Buch. Um diese Art von Büchern lesen zu können wird entweder eine spezielle Software für Computer, Tablets und Smartphones oder ein E-Book Reader benötigt. Da viele verschiedene Formate (Dateien) für E-Books existieren, gilt es dabei, einiges zu beachten.
Von uns werden digitale Bücher in drei Formaten ausgeliefert. Die Formate sind EPUB mit DRM (Digital Rights Management), EPUB ohne DRM und PDF. Bei den Formaten PDF und EPUB ohne DRM müssen Sie lediglich prüfen, ob Ihr E-Book Reader kompatibel ist. Wenn ein Format mit DRM genutzt wird, besteht zusätzlich die Notwendigkeit, dass Sie einen kostenlosen Adobe® Digital Editions Account besitzen. Wenn Sie ein E-Book, das Adobe® Digital Editions benötigt herunterladen, erhalten Sie eine ASCM-Datei, die zu Digital Editions hinzugefügt und mit Ihrem Account verknüpft werden muss. Einige E-Book Reader (zum Beispiel PocketBook Touch) unterstützen auch das direkte Eingeben der Login-Daten des Adobe Accounts – somit können diese ASCM-Dateien direkt auf das betreffende Gerät kopiert werden.
Da E-Books nur für eine begrenzte Zeit – in der Regel 6 Monate – herunterladbar sind, sollten Sie stets eine Sicherheitskopie auf einem Dauerspeicher (Festplatte, USB-Stick oder CD) vorsehen. Auch ist die Menge der Downloads auf maximal 5 begrenzt.