Feines Reiten - bereichertes Leben (gebundenes Buch)

Mit Gelassenheit und Intuition zum Erfolg, Movie-Book, Mit QR-Codes, Feines Reiten
ISBN/EAN: 9783885427100
Sprache: Deutsch
Umfang: 200 S., mit vielen farb. Fotos, Movie-Book (zahlr.
Einband: gebundenes Buch
29,90 €
(inkl. MwSt.)
Lieferbar innerhalb 24 Stunden
In den Warenkorb
Wie hat Le Noir Uta Gräfs Leben verändert und was hat ein Thermomix damit zu tun? Die Backstage-Geschichten der international erfolgreichen Dressurreiterin sind aus dem Leben gegriffen und lehrreich zugleich. Aus ihrem persönlichen Lebensweg ergeben sich vielfältige reiterliche Erkenntnisse, die schließlich in konkreten Praxistipps münden. Ihr Weg zeigt, dass es sich beispielsweise lohnen kann, seine Reitweise noch einmal komplett umzustellen - so hat es Uta Gräf während ihrer Ausbildungszeit erfahren. Das unverkrampfte Erreichen von Zielen, "die es niemals gab", ist ihr Rezept für ein erfolgreiches Berufsreiterleben. Ihr Fazit: Reiten kann unser Leben bereichern, wenn wir es schaffen, gelassen an die Sache heran¬zugehen und mehr der Intuition und der Sympathie zu Menschen folgen, als alles dem reiterlichen Ehrgeiz unterzuordnen. Dass man mit dieser Einstellung trotzdem, oder gerade deswegen, weit kommt, zeigen die internationalen Erfolge der Dressurreiterin. In lockerer, heiterer Schreibe vermitteln die Autorinnen zudem nützliche reiterliche Tipps, ohne dass der Leser ein klassisches Lehrbuch durcharbeiten muss. Dabei geht es zunächst um Themen wie Geradlinigkeit, Konsequenz, Effektivität, Geduld und die mentale Lockerheit. Der Clou: Zu einigen reiterlichen Themen gibt es Filme, die per QR-Code über das Smartphone oder Tablet abgerufen werden können. Darüber hinaus werden reiterliche Themen anhand der Fragen der Zuschauer und Uta Gräfs Erfahrungen aus den Lehrgängen an konkreten Beispielen praxisnah erläutert. So verbindet sich die Lebens- und Karrieregeschichte der erfolgreichen Ausbilderin mit lehrreichen Inhalten. Was es mit dem pfälzisch-englischen Untertitel "Very, very good druff" auf sich hat, klärt sich schon im Vorwort. Aus dem Inhalt: Leidenschaft siegt Auf dem bisherigen Höhepunkt des Erfolgs Wechselpunkte Wie Reiten glücklich machen kann Wie im Leben so beim Reiten Offen für Neues Die neue Zeitrechnung Auf ein Neues At least we stole the show Summertime, Movietime Wie geht es weiter? Im Dialog mit den Zuschauern Gute Frage! Aus meinen Lehrgängen Was bleibt
Uta Gräf hat sich durch ihre feine, klassische Reitweise, die sich in besonders harmonischen Vorstellungen ausdrückt, in der internationalen Szene einen Namen gemacht. Seit 2011 gehört sie dem B-Kader der Dressurreiter an und schaffte es auf die Longlist für London 2012. Durch ihre ungewöhnliche Kombination anspruchsvoller Dressurreiterei mit naturnaher Pferdehaltung in Herden und Offenställen steht sie Patin für eine sich verändernde Einstellung zum Pferd und zum Dressursport. Ihre aktuellen Turniererfolge in Aachen, Wiesbaden und anderen wichtigen europäischen Wettbewerben beweisen, dass dies nicht zu Lasten des Erfolgs gehen muss. Uta Gräf lebt mit ihrem Mann Stefan Schneider auf dem Gut Rothenkircher Hof in Kirchheimbolanden.