Götz von Berlichingen mit der eisernen Hand (kartoniertes Buch)

Ein Schauspiel, Hamburger Lesehefte 9
ISBN/EAN: 9783872910080
Sprache: Deutsch
Umfang: 103 S.
Einband: kartoniertes Buch
1,60 €
(inkl. MwSt.)
Lieferbar innerhalb 24 Stunden
In den Warenkorb
Angeregt wurde Goethe zu diesem Drama durch die "Lebensbeschreibung Herrn von Götzens von Berlichingen". Der Dichter schuf daraus ein sehr lebendiges und farbiges Bild des 16. Jahrhunderts, das alle Schichten und Lebensräume umfasst. Mit der Darstellung der Schwächen dieser Zeit, denen Götz als ein aufrechter Verteidiger des Rechtes gegenübertritt, prangert Goethe die Schwächen seiner eigenen Zeit an. Das Nachwort enthält eine ausführliche Darstellung der Entstehung und Gestaltung des Werkes. Ausführliche Anmerkungen helfen nicht nur dem Schüler.