Klage über den Untergang Sumers (gebundenes Buch)

Insel-Bücherei 1436
Verlag:
ISBN/EAN: 9783458194361
Sprache: Deutsch
Umfang: 120 S.
Einband: gebundenes Buch
14,00 €
(inkl. MwSt.)
Noch nicht lieferbar
In den Warenkorb
Wie bewältigt eine Gesellschaft politische Krisen, soziale Konflikte, Kultur- und Wertewandel? Vor 4000 Jahren war diese Frage für Bewohner des antiken Zweistromlandes ebenso drängend wie für uns heute. Die eindringliche literarische Verarbeitung dieser Grundstimmung ist die in sumerischer Sprache komponierte Klage über den Untergang Sumers. Sie beschreibt die Vernichtung eines kulturellen Kosmos. Gerade angesichts der fortgesetzten Zerstörung altorientalischer Kulturdenkmäler im Irak und in Syrien besitzt der Text damit eine besondere Aktualität. Die erste deutsche Übersetzung des Textes mit Einführung, Erläuterungen, Karten, historischen Zeichnungen sowie Fotografien erst kürzlich geplünderter Ruinenstätten im Vorderen Orient.
Prof. Dr. Markus Hilgert, geboren 1969, international renommierter Experte für den Schutz archäologischen Kulturgutes, ist Direktor des Vorderasiatischen Museums im Pergamonmuseum zu Berlin und Honorarprofessor an den Universitäten Berlin, Heidelberg und Marburg.