Die blutigen Straßen von Rio (kartoniertes Buch)

Thriller
ISBN/EAN: 9783426520703
Sprache: Deutsch
Umfang: 384 S.
Einband: kartoniertes Buch
9,99 €
(inkl. MwSt.)
Noch nicht lieferbar
In den Warenkorb
Todesschwadronen, Drogenkriege, Polizei-Korruption und eine Frau, die an Selbstjustiz glaubt - eine explosive Mischung in den Straßen von Rio de Janeiro! Luca Pereiras actiongeladener und mit dem Neobooks-Preis ausgezeichneter Thriller "Die blutigen Straßen von Rio" zeigt die glanzvollen ebenso wie die dunklen Seiten der aufregenden brasilianischen Metropole. In Rio de Janeiros bekanntem Stadtteil Copacabana wird Lisa Kerry Zeugin eines grausamen Anschlags auf ein Straßenkind. Traumatisiert und voller schmerzhafter Erinnerungen an ihre eigene Vergangenheit auf Rios Straßen beschließt sie, die Mörder des Straßenkindes zur Strecke zu bringen. Ihr Kampf um Gerechtigkeit mündet in eine Spirale der Gewalt, und durch ihre Selbstjustiz steht schon bald nicht nur ihr eigenes Leben auf dem Spiel, sondern auch das von Tony - dem Mann, der durch seine Liebe die Dämonen ihrer Vergangenheit vertreiben könnte. Luca Pereiras "Die blutigen Straßen von Rio" mit seiner starken Protagonistin und seinem exotischen Schauplatz fesselt die Leser von der ersten bis zur letzten Seite. Fans von rasanten und actionreichen Thrillern kommen hier voll auf ihre Kosten. Unter dem Titel "Die Streuner von Rio" gewann der Thriller 2013 den Neobooks-Preis. Jetzt erscheint das erfolgreiche eBook endlich als Taschenbuch.
Luca Pereira ist das Pseudonym der Autorin Edith Parzefall. Unter ihrem Realnamen hat sie bereits mehrere Romane veröffentlicht, die überwiegend in heimatlichen Gefilden spielen. Die Idee zu ihrem Thriller entstand, als sie ein brasilianisches Straßenkinderprojekt in Recife besuchte und anschließend Rio de Janeiro erkundete.