Der kleine Gernhardt (gebundenes Buch)

Was war, was bleibt von A bis Z
ISBN/EAN: 9783100402233
Sprache: Deutsch
Umfang: 192 S.
Einband: gebundenes Buch
18,00 €
(inkl. MwSt.)
Noch nicht lieferbar
In den Warenkorb
Der Dichter und Zeichner Robert Gernhardt hat von 1970 bis zu seinem Tod 2006 kontinuierlich in Schulhefte geschrieben und gezeichnet. Hervorgegangen sind hieraus die legendären >BrunnenhefteFlucht< oder >Festung Europa< vor Augen. Die Herausgeberin Andrea Stoll hat das Werk mit weiteren Texten aus den >Brunnenheften< komplettiert.
Robert Gernhardt (1937-2006) lebte als Dichter und Schriftsteller, Maler und Zeichner in Frankfurt am Main und in der Toskana. Er erhielt zahlreiche Auszeichnungen, darunter den Heinrich-Heine-Preis und den Wilhelm-Busch-Preis. Sein umfangreiches Werk erscheint bei S. Fischer, zuletzt »Toscana mia« (2011) und »Hinter der Kurve« (2012). Literaturpreise, unter vielen anderen: e.o.plauenPreis 2002 Rheingauer Literaturpreis 2002 HeinrichHeinePreis 2004 JoachimRingelnatzPreis für Lyrik 2004 WilhelmBuschPreis 2006