Ein Pfundskerl namens George (Paperback)

Wie ein surfender Hund mein bester Freund und Retter wurde
Verlag:
ISBN/EAN: 9783959101271
Sprache: Deutsch
Umfang: 256 S., Klappenbroschur mit Bildteil
Einband: Paperback
14,95 €
(inkl. MwSt.)
Lieferbar innerhalb 24 Stunden
In den Warenkorb
Eine berührende Geschichte über eine einzigartige Freundschaft zwischen Mensch und Hund. Eine dramatische Veränderung erwartet Colin als er von einer Geschäftsreise zurückkehrt: Seine Frau hat ihn ohne Vorwarnung verlassen. Ihm bleiben einzig die Wohnung und eine drückende Einsamkeit. Um dieser Leere zu entkommen, nimmt Colin einen vernachlässigten Landseer-Neufundländer aus dem Tierheim auf: George. Nach und nach finden die beiden Vertrauen zueinander, werden beste Freunde und lernen gemeinsam wieder einen positiven Lebensweg zu gehen. Das Duo entdeckt außerdem noch eine besondere gemeinsame Leidenschaft: Das Surfen! Colin merkt, dass er nach außen hin vielleicht Georges Leben rettete, George ihm aber ebenso geholfen hat. Der Bestseller aus den USA und Kanada erzählt in einer rührenden Geschichte, was die Beziehung zwischen Mensch und Haustier ausmacht und lehrt, die kleinen Dinge des Lebens schätzen zu lernen, um (wieder) echtes Glück zu finden.
Colin Campbell arbeitet seit über 25 Jahren erfolgreich im Marketing für große bekannte Marken in den USA und Kanada. Neben der Arbeit schreibt er leidenschaftlich gern und macht Sport. "Ein Pfundskerl namens George" ist Colin Campbells erstes Buch, das direkt ein New York Times Bestseller wurde. Gemeinsam mit seinem Hund George lebt er in Downtown Toronto. Sie entfliehen aber so oft es geht an die Strände Kaliforniens und Nova Scotias, um surfen zu gehen.