Perry Rhodan NEO 79+80

Spur der Puppen/Die Schlüsselperson, Sprecher: Hanno Dinger/Axel Gottschick 2 MP3-CDs
ISBN/EAN: 9783957950185
Sprache: Deutsch
Umfang: 700 Min.
24,80 €
(inkl. MwSt.)
Lieferbar innerhalb 24 Stunden
In den Warenkorb
Auch verfügbar als:
Perry Rhodan Neo Nr. 79: Spur der Puppen Auf der Erde hat der Dezember des Jahres 2037 begonnen. Mit einer globalen Attacke des irdischen Widerstands, der Operation Greyout, wurden die weltweiten Datennetze erschüttert - doch die Herrschaft der Arkoniden beeinträchtigt das nicht. Immerhin hat die Löschung von Milliarden Personendatensätzen die lückenlose Überwachung der neuen Herren gebrochen; das eröffnet ganz andere Möglichkeiten. Perry Rhodan macht sich das zunutze. Er heftet sich an die Spur der geheimnisvollen Puppen. Callibso, der Herr von Derogwanien, hat sie einst zur Erde gebracht, um zu verhindern, dass Rhodan den Erstkontakt mit den Arkoniden herstellt. Es ist eine Suche, die Rhodan tief in die eigene Vergangenheit führt. Er muss feststellen, dass er schon in frühester Jugend im Visier kosmischer Mächte stand. Perry Rhodan Neo Nr. 80: Die Schlüsselperson Dezember 2037: Seit mehr als drei Monaten herrscht das Große Imperium über die Erde. Angesichts der technischen Überlegenheit der Arkoniden scheint Widerstand aussichtslos. Doch die Menschen geben nicht auf. Überall auf der Erde versetzen sie den Besatzern kleinere und größere Nadelstiche, oft unter Einsatz ihres Lebens. Einer dieser Kämpfer ist der Mutant John Marshall. Mit Hilfe seiner Paragabe stiehlt er Ausrüstung und Informationen von den neuen Herrschern und versorgt mit der Beute den organisierten Widerstand. Bis er eines Tages auf eine Information stößt, die ihn erschüttert: Die Arkoniden haben eine Totgeglaubte gefangen und verhören sie. Eine Frau, die unermesslich wertvolle Informationen besitzt. Marshall muss sie befreien - ganz gleich, um welchen Preis.