Lichtbotschaften von den Plejaden 3 (gebundenes Buch)

Rückkehr der Freude und kosmischen Liebe - mit zahlreichen Übungen!
Verlag:
ISBN/EAN: 9783954472925
Sprache: Deutsch
Umfang: 224 S.
Einband: gebundenes Buch
19,95 €
(inkl. MwSt.)
Lieferbar innerhalb 24 Stunden
In den Warenkorb
EINLEITUNG Liebe Boten des Lichts, der lichtvollen Impulse und Informationen! Erlaubt uns, euch erneut zu begrüßen. Erlaubt uns, erneut in eure gedankliche und räumliche Welt einzusteigen und euch auf diese Weise auch in eurer nächsten Etappe des menschlichen Wachstums zu begleiten! Wir haben über Pavlina die Möglichkeit erhalten, euch unsere Botschaften mitzuteilen. Es wurde uns erlaubt, unsere Erkenntnisse, die wir durch unser eigenes spirituelles Wachstum erhalten haben, an euch weiterzugeben. Der Kosmische Rat hat uns die Aufgabe zugewiesen, euch bei euren Schritten in eine neue, strahlende Zukunft zu begleiten, und das tun wir mit unbeschreiblicher Freude. Ständig steht der Kosmische Rat mit uns und anderen Zivilisationen in Verbindung, die in diese Aufgabe, eurer Gemeinschaft zu helfen, eingebunden sind. Mithilfe der Texte, die dieses Buch enthält, wird euch der Kosmische Rat begleiten - energetisch wie gedanklich. Ihr bekommt wieder Informationen an die Hand, die mehr als nur bloße Buchstaben und daraus gebildete Wörter sind, die euch zur Verständigung dienen. Ja, ihr bekommt mehr als das an die Hand. Ihr erhaltet Informationen, die durch verschiedenste energetische Codes in diese Texte eingebunden sind. Eure Seele wird sie wieder intuitiv dechiffrieren können, genauso wie es bei den vorhergehenden Büchern war. Jedes menschliche Individuum, zu dem diese Texte gelangen, hat die Möglichkeit, mit Hilfe dieser Codes seine Essenz zu entdecken. Seine Essenz wird beginnen, sich auf den unterschiedlichsten Ebenen und Dimensionen zu entwickeln, und er wird die Möglichkeit haben, sich an SEINE kosmischen Frequenzen anzubinden. Eure Seele erkennt von ganz allein, wo sich die 'Schlüssel' zu ihrer Essenz befinden, und lässt sie in ihr Sein gelangen. Haben wir uns verständlich machen können? Buchstaben und Wörter sind nicht nur Hilfsmittel zur Verständigung. Buchstaben und Wörter tragen Schwingung und gleichzeitig Energie in sich. Die Energie dieser Buchstaben wird wieder direkt für den Leser programmiert sein. Wir halten es wieder so, weil wir eine sehr positive Entwicklung beobachten, eine Erleichterung auf vielen Ebenen, die zahlreiche Leser erfahren. Durch das Lesen ändern sich eure Frequenz und das Licht eures Körpers und eurer Aura. Wir sehen, dass die aus eurem Herzen kommenden Lichtstrahlen heller und kraftvoller werden. Eure Gedanken, die sich immerfort in eurem Geist bilden, sind jetzt heller, gezielter und konzentrierter. Die Materie eures Körpers ist von Licht, von kosmischem Licht durchdrungen. Wir beobachten, dass sich beim Lesen die Farbe eurer Gehirnsynapsen verändert. Falls ihr dunkle Elemente gleich welcher Art in euch tragt, werden diese dunklen Stellen in eurem System in helle Muster umgewandelt. (.)
PAVLINA KLEMM wurde im Jahr 1970 in der Tschechischen Republik im Riesengebirge geboren. Als 19-Jährige kam sie nach München, wo sie heute noch lebt und arbeitet. Schon als kleines Kind hatte sie Kontakt zur Lichtwelt, und als junge Erwachsene war ihr absolut klar, in welche Richtung sich ihr Lebensweg entwickeln würde. 1999, kurz vor der Zeitenwende, begann sie, intensiv mit alternativen Heilmethoden zu arbeiten. Durch die Arbeit mit der heilenden universellen Energie entwickelten sich bei ihr nicht nur heilerische Fähigkeiten, sondern es erhöhte sich auch ihre Anbindung an die Lichtwelt und das Engelreich. Dank dieser Anbindung sieht sie es heute - neben der Arbeit in ihrer Heilpraxis - als ihre größte Aufgabe an, Informationen über die kosmischen und universellen Gesetze weiterzugeben. Das erste Ergebnis ihrer gechannelten Kontakte war Band 1 der »Lichtbotschaften von den Plejaden«. Ihre Heilarbeit in der eigenen Münchener Praxis ist zum großen Teil intuitiv und immer individuell. Sie begleitet ihre Klienten bei der spirituellen Entwicklung ihrer Persönlichkeit. Dabei setzt sie nicht nur ihre Ausbildungen als Lebens-Energie-Beraterin nach Körbler und Reconnective Healing Practitioner nach Eric Pearl ein, sondern auch ihre Schulungen durch Andrew Blake für Quantenheilung und als Medium der geistigen Welt durch Doreen Virtue, aber ebenso russische Heilmethoden und anderes mehr. Sie hält regelmäßig Seminare in München und Prag. Pavlina wird auch weiterhin über spirituelle kosmische Gesetze, ihre Komplexität und ihren direkten Einfluss auf unsere menschliche Gesellschaft schreiben, denn wie sie selbst sagt: »Das Lehren und Erkennen der universellen Gesetze ist so unendlich wie das Universum selbst. Es bringt Freude, Bewusstwerden, Frieden und Reinheit im Herzen.«
EUER LEBEN IM LICHT Den Vornamen, den ihr in dieser Inkarnation tragt, habt ihr euch selbst ausgesucht. Ihr habt euren Eltern den Impuls gegeben, euch so zu nennen. Euer Name ist euer Charakter, und alles, was sich im Zusammenhang mit eurem Namen ergibt, ist für euch richtungsweisend und wichtig. Er hilft euch frequenzmäßig auf eurem irdischen Weg, und ihr schwingt mit diesem Namen. Ihr solltet aber wissen, dass die Namen, die ihr euch ausgesucht habt und die für eure irdische Inkarnation an euch vergeben wurden, in der Lichtwelt überhaupt keine Rolle spielen. Jede Seele, jedes Lichtwesen wird über die eigene Frequenz und über die eigene lichtvolle Essenz erkannt. In der Lichtwelt sind alle miteinander verbunden, und niemand braucht einen Namen. In den Zeiten der irdischen Inkarnationen habt ihr schon unzählige Vornamen und unzählige Nachnamen erhalten. Ehrlich gesagt, wenn ihr euch alle Namen merken wolltet, die ihr euch je ausgesucht habt und die ihr in der jeweiligen Inkarnation getragen habt, würde sich in der Lichtwelt niemand mehr auskennen und jeder müsste euch mit Hunderten von Namen ansprechen. (Ich spüre gerade, dass mein plejadischer Lichtführer, der mir diese Zeilen diktiert, bei dem Gedanken lächelt.) DER GEGENWÄRTIGE AUGENBLICK Die kosmische Liebe verbindet uns alle, und sie ist am schönsten, wenn Wesen gleich welcher Entwicklungsstufe oder Form diese Liebe wahrnehmen und empfangen können. Vor allem eure Kinder, die kosmischen Kinder, die es schon auf dem Planeten gibt und die sich gerade auf die Inkarnation vorbereiten. Sie können diese Liebe, die Christusliebe, in vollem Umfang wahrnehmen. Sie haben sich lange vorbereitet, und jetzt endlich können sie mit ihrer positiven Absicht die Liebe empfangen und Liebe weitergeben. Sie kamen oder kommen zum ersten Mal auf die Erde herab. Sie waren vorher noch nicht dort, und es kostet sie viel Mut, diese Inkarnation zu durchleben. Die Mütter dieser Kinder werden durch die Lichtwelt auf das Herabkommen des Kindes mit kosmischer Seele vorbereitet. Dazu müssen viele Mütter zunächst ihre karmischen Angelegenheiten ablegen, weil kosmische Kinder in gereinigte und frequenzmäßig angehobene Familien kommen. Die Seele des kosmischen Kindes bringt so viel Licht und Liebe mit, dass die Mitglieder der kosmischen Familie des Kindes die Mütter erst energetisch reinigen, damit diese überhaupt in der Lage ist, eine so hoch entwickelte und lichtvolle Seele zu halten. (.) DAS HEILEN VON TIEREN Tiere sind Wesen, die euch Freude bereiten, vor wilden Tieren habt ihr Respekt und verehrt oft ihre Majestät und Größe. Und jedes Tier trägt eine Matrix in sich, die genauso aufgebaut ist wie eure und ihnen die Verbindung ermöglicht. Die meisten Tiere wurden von den umgebenden Planeten hergebracht, damit ihr euch an ihnen erfreut. Wild lebend stehen sie durch ihre Matrix nicht nur untereinander, sondern mit der gesamten Natur in Verbindung. Sie haben ihre Anbindung nach 'oben' nicht verloren und leben deshalb natürlich und ohne Probleme. Leider gilt dies manchmal nicht bei Haustieren und Nutztieren, weil sie schon allzu sehr beeinflusst sind von der menschlichen Gesellschaft. Beim Heilen von Tieren könnt ihr genauso vorgehen wie bei euch selbst oder bei anderen Menschen. Sucht am Körper des Tieres die warmen Punkte. Konzentriert euch auf sie und zieht sie mit der Hand in die Weite. Ihr könnt dabei durch den ganzen Raum oder Garten gehen. Die Frequenz verschwindet nicht mit zunehmendem Abstand, sie verstärkt sich im Gegenteil. Je größer der Abstand vom Körper ist, desto stärker werden die Zeitpunkte lang gezogen, und damit wird auch die Matrix größer - das Netz. So erstaunlich es für euch klingen mag: Dadurch erhöht sich auch die Anbindung an die unendliche göttliche Intelligenz. Das goldene Gitternetz der göttlichen Intelligenz ist riesig, nicht endend. Genau so soll euer Netz oder das Netz eures Tieres aussehen. So lang und groß wie möglich. Eine zeitliche Verknüpfung - Verga