Hayati: Syrische Heimatküche (gebundenes Buch)

Eine kulinarische Reise durch den Orient
ISBN/EAN: 9783863558376
Sprache: Deutsch
Umfang: 208 S.
Einband: gebundenes Buch
29,99 €
(inkl. MwSt.)
Lieferbar innerhalb 24 Stunden
In den Warenkorb
Tauchen Sie ein in die Welt der traditionellen syrischen Küche: Taboulé (Bulgursalat), Fattousch (Brotsalat), Dajaj Harrah (scharfes Hühnchen), Batirsch (Auberginen mit Hackfleisch) und Bernyeh bill Zait (Okraschoten in Olivenöl) sind nur eine Auswahl aus den 100 Rezepten für Vorspeisen, Hauptgerichten und Desserts, mit denen uns Starkoch Fadi Alauwad die abwechslungsreiche syrische Küche und ihre Gewürze näher bringt. Garniert werden die Rezepte mit Anekdoten und Geschichten aus seinem Kochalltag und zur Geschichte Syriens. Gehen Sie mit Fadi Alauwad auf eine kulinarische Reise durch Syrien und tauchen Sie ein in die Welt der syrischen Gastfreundschaft! Fadi Alauwad wurde in Damaskus geboren und war der Star unter den syrischen Küchenchefs. Man sah ihn auf Werbeplakaten und Magazincovern, im TV hatte er seine eigene Kochshow und er konnte kaum über die Straße gehen, ohne nach Autogrammen gefragt zu werden. Doch dann begann der Krieg, und wie so viele seiner Landsleute musste auch Fadi Alauwad Syrien verlassen. 2014 flüchtete er mit seiner Familie nach Deutschland und lebt heute in Aachen.
Fadi Alauwad, in Damaskus geboren, ist 2014 mit seiner Familie nach Deutschland geflüchtet. Heute lebt er in Aachen. In seiner Heimat und über die Grenzen hinaus war Fadi ein berühmter und beliebter Fernsehkoch, gelernt hat er im "Le Meridien" in Damaskus. Sein Motto lautet: "Jeder kann kochen."