Stellaris Paket 2

eBook - Perry Rhodan Stellaris Geschichten 11-20, Perry Rhodan Stellaris
ISBN/EAN: 9783845349237
Sprache: Deutsch
Umfang: 110 S.
1,99 €
(inkl. MwSt.)
Download
E-Book Download
Das Raumschiff STELLARIS lädt ein zu einer besonderen Reise in das Perryversum

Die STELLARIS ist ein besonderes Raumschiff: Seit vielen Jahren reist sie durch das Universum der PERRY RHODAN-Serie, bemannt von einer wechselnden Besatzung, unter wechselnder Leitung und mit wechselnden Zielen. Die Abenteuer, die ihre Besatzung und Passagiere erleben, sind Thema zahlreicher Geschichten ...

Unterschiedliche Autoren verfassten die Kurzgeschichten rings um das Raumschiff STELLARIS. Sie werden seit Jahren regelmäßig im Mittelteil der PERRY RHODAN-Hefte veröffentlicht - hier präsentieren wir die Folgen 11 bis 20 in einer Sammlung.

Mit dabei sind Kurzgeschichten von Gerry Haynaly, Roman Schleifer, Wim Vandemaan, Frank Borsch, Dennis Mathiak und Gerhard Huber. Zu lesen gibt es humoristische Geschichten, Krimis und phantasievolle Reisen durch die unbekannten Gebiete der heimatlichen Milchstraße.

Das Stellaris Paket 2 umfasst folgende Geschichten:

Folge 11: »Heißhunger« von Gerry Haynaly
Folge 12: »Eine Frage des Glücks« von Roman Schleifer
Folge 13: »Eine Maschine für den Fall der Fälle« von Wim Vandemaan
Folge 14: »Lebe wohl« von Frank Borsch
Folge 15: »Stunde der Entscheidung« von Roman Schleifer
Folge 16: »Die goldenen Kartaunen« von Wim Vandemaan
Folge 17: »Verladen« von Roman Schleifer
Folge 18: »Die Suche nach dem Glück« von Dennis Mathiak
Folge 19: »Teufeleien« von Gerry Haynaly
Folge 20: »Bruchschokolade« von Gerhard Huber
„E-Book“ steht für digitales Buch. Um diese Art von Büchern lesen zu können wird entweder eine spezielle Software für Computer, Tablets und Smartphones oder ein E-Book Reader benötigt. Da viele verschiedene Formate (Dateien) für E-Books existieren, gilt es dabei, einiges zu beachten.
Von uns werden digitale Bücher in drei Formaten ausgeliefert. Die Formate sind EPUB mit DRM (Digital Rights Management), EPUB ohne DRM und PDF. Bei den Formaten PDF und EPUB ohne DRM müssen Sie lediglich prüfen, ob Ihr E-Book Reader kompatibel ist. Wenn ein Format mit DRM genutzt wird, besteht zusätzlich die Notwendigkeit, dass Sie einen kostenlosen Adobe® Digital Editions Account besitzen. Wenn Sie ein E-Book, das Adobe® Digital Editions benötigt herunterladen, erhalten Sie eine ASCM-Datei, die zu Digital Editions hinzugefügt und mit Ihrem Account verknüpft werden muss. Einige E-Book Reader (zum Beispiel PocketBook Touch) unterstützen auch das direkte Eingeben der Login-Daten des Adobe Accounts – somit können diese ASCM-Dateien direkt auf das betreffende Gerät kopiert werden.
Da E-Books nur für eine begrenzte Zeit – in der Regel 6 Monate – herunterladbar sind, sollten Sie stets eine Sicherheitskopie auf einem Dauerspeicher (Festplatte, USB-Stick oder CD) vorsehen. Auch ist die Menge der Downloads auf maximal 5 begrenzt.