Atlan 38: Das Erbe der Akonen (Blauband) (E-Book)

eBook - Der Kristallprinz: Die Akonen, Atlan-Blauband
ISBN/EAN: 9783845333373
Sprache: Deutsch
Umfang: 400 S.
9,99 €
(inkl. MwSt.)
Download
E-Book Download
8000 Jahre vor Beginn der irdischen Zeitrechnung: Atlan von Gonozal, Kristallprinz und offizieller Thronfolger des riesigen Arkon-Imperiums, wurde seines Thrones beraubt. Seit der Ermordung seines Vaters regiert Imperator Orbanaschol III. über Tausende von Sonnensystemen.Orbanaschol sieht sich mehr denn je vom rechtmäßigen Thronfolger bedroht und will ihn deshalb beseitigen. Er beauftragt den Magnortöter Klinsanthor, - ein gefährliches Wesen, von dem nur noch uralte Legenden und Mythen berichten - verweigert ihm aber seinen Lohn.Atlan und seine Freunde stehen nach wie vor im Bann des rätselhaften Fremden namens Akon-Akon. Der Junge von Perpandron verfügt als Zeichen der Macht über den Kerlas-Stab und kennt nun die Geschichte seiner Jugend.Um seiner Bestimmung als »Waches Wesen« nachzukommen, setzt Akon-Akon die Suche nach den Hinterlassenschaften der Akonen fort. Ziel ist das geheimnisvolle Versteck dieses Volkes. Der Weg dorthin führt über weitere Transmitterstationen. Sie alle gehören zum Erbe der Akonen ...Enthaltene ATLAN-Heftromane:Heft 239: "Duell der Agenten" von H.G. FrancisHeft 244: "Der Wächter von Foppon" von Hans KneifelHeft 245: "Mutantenhölle Saruhl" von Peter TerridHeft 246: "Planet der Gräber" von Clark DarltonHeft 249: "Station der Killerpflanzen" von Marianne Sydow
„E-Book“ steht für digitales Buch. Um diese Art von Büchern lesen zu können wird entweder eine spezielle Software für Computer, Tablets und Smartphones oder ein E-Book Reader benötigt. Da viele verschiedene Formate (Dateien) für E-Books existieren, gilt es dabei, einiges zu beachten.
Von uns werden digitale Bücher in drei Formaten ausgeliefert. Die Formate sind EPUB mit DRM (Digital Rights Management), EPUB ohne DRM und PDF. Bei den Formaten PDF und EPUB ohne DRM müssen Sie lediglich prüfen, ob Ihr E-Book Reader kompatibel ist. Wenn ein Format mit DRM genutzt wird, besteht zusätzlich die Notwendigkeit, dass Sie einen kostenlosen Adobe® Digital Editions Account besitzen. Wenn Sie ein E-Book, das Adobe® Digital Editions benötigt herunterladen, erhalten Sie eine ASCM-Datei, die zu Digital Editions hinzugefügt und mit Ihrem Account verknüpft werden muss. Einige E-Book Reader (zum Beispiel PocketBook Touch) unterstützen auch das direkte Eingeben der Login-Daten des Adobe Accounts – somit können diese ASCM-Dateien direkt auf das betreffende Gerät kopiert werden.
Da E-Books nur für eine begrenzte Zeit – in der Regel 6 Monate – herunterladbar sind, sollten Sie stets eine Sicherheitskopie auf einem Dauerspeicher (Festplatte, USB-Stick oder CD) vorsehen. Auch ist die Menge der Downloads auf maximal 5 begrenzt.