Atlan 33: Der Kreis der Zeit (Blauband) (E-Book)

eBook - Der Kristallprinz: Die Akonen, Atlan-Blauband
ISBN/EAN: 9783845333328
Sprache: Deutsch
Umfang: 400 S.
9,99 €
(inkl. MwSt.)
Download
E-Book Download
Im Jahr 2844 nach Christus: Unter dramatischen Umständen begegnet Atlan, der Lordadmiral der United Stars Organisation, seinem Sohn Chapat. Eine »Traummaschine« versetzt den unsterblichen Arkoniden und seinen verloren geglaubten Sohn in Atlans Jugendzeit, wo sie gegen den regierenden Imperator Orbanaschol III. kämpfen müssen. Orbanaschol hatte damals Atlans Vater ermorden lassen und diesem den Thron geraubt - Atlan als Kristallprinz und offizieller Thronfolger des riesigen Arkon-Imperiums entkam nur dank der Hilfe von Freunden. Verwickelt in diese Ereignisse ist auch der USO-Spezialist Sinclair Marout Kennon, der ebenfalls durch die Traummaschine in die Vergangenheit geschleudert wird. Seither lebt er als Lebo Axton im Großen Imperium der Arkoniden - ein Helfer, bei dem das Wissen aus der Zukunft das Handeln bestimmt: Er ist gefangen im Kreis der Zeit.Der junge Kristallprinz ahnt nichts von all diesen Ereignissen, als er zu neuen Abenteuern aufbricht: Auf der Totenwelt des Imperiums wurde seinerzeit der ermordete Imperator bestattet - nun soll Atlans Vater im Kampf gegen Orbanaschol »wieder auferstehen« ...Enthaltene ATLAN-Heftromane:Heft 204: "Der Verräter von Protem" von H.G. FrancisHeft 211: "Kodezeichen Zukunftsgeister" von H.G. FrancisHeft 220: "Der Kreis der Zeit" von H.G. FrancisHeft 221: "Duell auf der Totenwelt" von Dirk HessHeft 222: "Die stählernen Schwingen von Orxh" von Peter Terrid
„E-Book“ steht für digitales Buch. Um diese Art von Büchern lesen zu können wird entweder eine spezielle Software für Computer, Tablets und Smartphones oder ein E-Book Reader benötigt. Da viele verschiedene Formate (Dateien) für E-Books existieren, gilt es dabei, einiges zu beachten.
Von uns werden digitale Bücher in drei Formaten ausgeliefert. Die Formate sind EPUB mit DRM (Digital Rights Management), EPUB ohne DRM und PDF. Bei den Formaten PDF und EPUB ohne DRM müssen Sie lediglich prüfen, ob Ihr E-Book Reader kompatibel ist. Wenn ein Format mit DRM genutzt wird, besteht zusätzlich die Notwendigkeit, dass Sie einen kostenlosen Adobe® Digital Editions Account besitzen. Wenn Sie ein E-Book, das Adobe® Digital Editions benötigt herunterladen, erhalten Sie eine ASCM-Datei, die zu Digital Editions hinzugefügt und mit Ihrem Account verknüpft werden muss. Einige E-Book Reader (zum Beispiel PocketBook Touch) unterstützen auch das direkte Eingeben der Login-Daten des Adobe Accounts – somit können diese ASCM-Dateien direkt auf das betreffende Gerät kopiert werden.
Da E-Books nur für eine begrenzte Zeit – in der Regel 6 Monate – herunterladbar sind, sollten Sie stets eine Sicherheitskopie auf einem Dauerspeicher (Festplatte, USB-Stick oder CD) vorsehen. Auch ist die Menge der Downloads auf maximal 5 begrenzt.