PERRY RHODAN-Storys 2: 20 Millionen Jahre (E-Book)

eBook - Kurzgeschichten, Perry Rhodan-Storys
ISBN/EAN: 9783845332451
Sprache: Deutsch
Umfang: 69 S.
1,99 €
(inkl. MwSt.)
Download
E-Book Download
Im Juni 2015 veröffentlichte der Pabel-Moewig Verlag das PERRY RHODAN-Kompakt 6 als exklusive E-Book-Ausgabe. Dieses E-Book enthielt die sechs Startromane des Zyklus »Die Jenzeitigen Lande« sowie fünf exklusive Kurzgeschichten der Autoren. Diese neuen Texte ergänzten das Geschehen und beleuchten Facetten, für die bislang kein Platz blieb.Zusammengestellt wurde das PERRY RHODAN-Kompakt von Christian Montillon, das Titelbild stammte von Arndt Drechsler.Auf vielfachen Wunsch gibt es die fünf Kurzgeschichten dieses PERRY RHODAN-Kompakt nun ebenfalls als eigenständige E-Book-Ausgabe. Band zwei der PERRY RHODAN-Storys enthält folgende Kurzgeschichten:Michelle Stern: Der VerräterUwe Anton: Das Grab in OgygiaHubert Haensel: Zwischen zwei LebenMarc A. Herren: AureliaMichael Marcus Thurner: KeroutGrundlage für die fünf Geschichten sind die PERRY RHODAN-Romane mit den Bandnummern 2800 (Michelle Stern: »Zeitriss«), 2801 (Uwe Anton: »Der Kodex«), 2802 (Hubert Haensel: »Bastion der Sternenmark«), 2803 (Marc A. Herren: »Unter dem Sextadim-Banner«) sowie 2804 und 2805 (Michael Marcus Thurner mit »Hüter der Zeiten« und »Para-Patrouille«).Es empfiehlt sich, diese Romane - oder zumindest den ersten der sechs Bände - gelesen zu haben, um die fünf Kurzgeschichten besser verstehen zu können.Zum Inhalt:Das Jahr 1517 Neuer Galaktischer Zeitrechnung: Das Atopische Tribunal unterdrückt die Milchstraße. Perry Rhodan muss in die Jenzeitigen Lande vorstoßen - aus diesem mysteriösen Bereich des Universums stammen offensichtlich die Herrscher des Tribunals.Mit der RAS TSCHUBAI und einem völlig fremdartigen Raumschiff bricht Perry Rhodan zu einem Flug ins Unbekannte auf. Das Ziel der Menschen ist die Synchronie. Sie landen in einem Bereich des Universums, mit dem sie nie gerechnet hatten. Perry Rhodan muss erkennen, dass seine Reise das Weltbild der Menschen verändern wird ...
„E-Book“ steht für digitales Buch. Um diese Art von Büchern lesen zu können wird entweder eine spezielle Software für Computer, Tablets und Smartphones oder ein E-Book Reader benötigt. Da viele verschiedene Formate (Dateien) für E-Books existieren, gilt es dabei, einiges zu beachten.
Von uns werden digitale Bücher in drei Formaten ausgeliefert. Die Formate sind EPUB mit DRM (Digital Rights Management), EPUB ohne DRM und PDF. Bei den Formaten PDF und EPUB ohne DRM müssen Sie lediglich prüfen, ob Ihr E-Book Reader kompatibel ist. Wenn ein Format mit DRM genutzt wird, besteht zusätzlich die Notwendigkeit, dass Sie einen kostenlosen Adobe® Digital Editions Account besitzen. Wenn Sie ein E-Book, das Adobe® Digital Editions benötigt herunterladen, erhalten Sie eine ASCM-Datei, die zu Digital Editions hinzugefügt und mit Ihrem Account verknüpft werden muss. Einige E-Book Reader (zum Beispiel PocketBook Touch) unterstützen auch das direkte Eingeben der Login-Daten des Adobe Accounts – somit können diese ASCM-Dateien direkt auf das betreffende Gerät kopiert werden.
Da E-Books nur für eine begrenzte Zeit – in der Regel 6 Monate – herunterladbar sind, sollten Sie stets eine Sicherheitskopie auf einem Dauerspeicher (Festplatte, USB-Stick oder CD) vorsehen. Auch ist die Menge der Downloads auf maximal 5 begrenzt.