PERRY RHODAN-Storys 1: Moon River (E-Book)

eBook - Kurzgeschichten, Perry Rhodan-Storys
ISBN/EAN: 9783845332444
Sprache: Deutsch
Umfang: 66 S.
1,99 €
(inkl. MwSt.)
Download
E-Book Download
Im Mai 2013 erschien das erste PERRY RHODAN-Kompakt als exklusive E-Book-Ausgabe. Dieses E-Book enthielt die vier Startromane des Zyklus »Das Atopische Tribunal« sowie vier exklusive Kurzgeschichten der Autoren. Diese neuen Texte ergänzten das Geschehen und beleuchten Facetten, für die bislang kein Platz blieb.Zusammengestellt wurde das PERRY RHODAN-Kompakt von Christian Montillon, das Titelbild stammte von Dirk Schulz.Auf vielfachen Wunsch gibt es die vier Kurzgeschichten dieses PERRY RHODAN-Kompakt nun ebenfalls als eigenständige E-Book-Ausgabe. Band eins der PERRY RHODAN-Storys enthält vier Kurzgeschichten:Andreas Eschbach: 746 Upper West Garnaru RoadChristian Montillon: Ein onryonisches SchreckgespenstMarc A. Herren: Moon RiverBernd Perplies: Die, die überlebt haben ...Grundlage für die vier Kurzgeschichten sind die PERRY RHODAN-Romane mit den Bandnummern 2700 (Andreas Eschbach: »Der Techno-Mond«), 2701 (Christian Montillon: »Unter der Technokruste«), 2702 (Marc A. Herren: »Das positronische Phantom«) und 2703 (Bernd Perplies: »Tod im All«). Es empfiehlt sich, diese Romane - oder zumindest den ersten der vier Bände - gelesen zu haben, um die vier Kurzgeschichten besser verstehen zu können.Zum Inhalt:Das Jahr 1514 Neuer Galaktischer Zeitrechnung: Wie eine Wucherung überzieht ein sogenanntes Technogeflecht den gesamten Mond - trotz ihrer hochentwickelten Technologie vermag es die Menschheit nicht mehr, zum Trabanten der Erde vorzustoßen. Es gibt keine ernsthafte Gefahr, niemand wird bedroht, aber vieles ist unklar: Was geschieht auf dem Mond, welche Macht hat sich dort eingenistet?Perry Rhodan entwickelt mit seinen Gefährten einen Plan: Mit einem speziellen Raumschiff will er zum Erdtrabanten vorstoßen. Der erste Mensch, der überhaupt jemals den Mond erreichte, muss ein weiteres Mal alles wagen, um die Erde zu retten ...
„E-Book“ steht für digitales Buch. Um diese Art von Büchern lesen zu können wird entweder eine spezielle Software für Computer, Tablets und Smartphones oder ein E-Book Reader benötigt. Da viele verschiedene Formate (Dateien) für E-Books existieren, gilt es dabei, einiges zu beachten.
Von uns werden digitale Bücher in drei Formaten ausgeliefert. Die Formate sind EPUB mit DRM (Digital Rights Management), EPUB ohne DRM und PDF. Bei den Formaten PDF und EPUB ohne DRM müssen Sie lediglich prüfen, ob Ihr E-Book Reader kompatibel ist. Wenn ein Format mit DRM genutzt wird, besteht zusätzlich die Notwendigkeit, dass Sie einen kostenlosen Adobe® Digital Editions Account besitzen. Wenn Sie ein E-Book, das Adobe® Digital Editions benötigt herunterladen, erhalten Sie eine ASCM-Datei, die zu Digital Editions hinzugefügt und mit Ihrem Account verknüpft werden muss. Einige E-Book Reader (zum Beispiel PocketBook Touch) unterstützen auch das direkte Eingeben der Login-Daten des Adobe Accounts – somit können diese ASCM-Dateien direkt auf das betreffende Gerät kopiert werden.
Da E-Books nur für eine begrenzte Zeit – in der Regel 6 Monate – herunterladbar sind, sollten Sie stets eine Sicherheitskopie auf einem Dauerspeicher (Festplatte, USB-Stick oder CD) vorsehen. Auch ist die Menge der Downloads auf maximal 5 begrenzt.