Speers Kriegslokomotiven (gebundenes Buch)

Deutsche Kriegslokomotiven 1939 bis 1945
ISBN/EAN: 9783844664072
Sprache: Deutsch
Umfang: 250 S., ca. 300 Abb.
Einband: gebundenes Buch
45,00 €
(inkl. MwSt.)
Noch nicht lieferbar
In den Warenkorb
Nach "Wagners Einheitsloks" und "Wittes Neubauloks" werden in diesem Werk die unter Rüstungsminister Albert Speer entwickelten Kriegsloks dargestellt. Die Beschaffung von Lokomotiven durch staatliche Vorgaben und Behörden war selten ein Erfolg, meist endeten solche Vorhaben schon in den bürokratischen Hierarchien. Ein einziges Mal sollte eine so entstandene Type mit fast mystischen Qualitäten einen gescheiterten Feldzug wieder in Gang bringen. Dr. Alfred B. Gottwaldt hat vor vielen Jahren die Kriegs¬loko¬mo¬tiven bis hin zu unverwirklichten Giganten erforscht. In Fortschreibung seines Standardwerkes wollte er das Projekt Kriegsloks mit all seinen Facetten in einem neuen EK-Buch darstellen. Nach dem unerwarteten Tod des bekannten Eisenbahn-Historikers werden wir Gottwaldts Werk in dessen Sinne abschließen. Der lokomotivgeschichtlich dichte Text wird mit hunderten von Skizzen und Fotos illustriert.