Der junge Koch/Die junge Köchin (gebundenes Buch)

Mit CD-ROM und Web-Support
ISBN/EAN: 9783805707015
Sprache: Deutsch
Umfang: 752 S., zahlr. Abb., 4-fbg., mit CD und Web-Suppor
Einband: gebundenes Buch
41,00 €
(inkl. MwSt.)
Lieferbar innerhalb 24 Stunden
In den Warenkorb
Der junge Koch/Die junge Köchin - seit Jahrzehnten das Standardwerk für die Ausbildung - ist auf dem neuesten Stand von Küchenpraxis und Pädagogik. In der aktuellen Auflage bietet 'Der junge Koch/die junge Köchin'- ein modernes Layout, das die fachliche Wissensvermittlung durch viele Fotos und Grafiken, tabellarische Übersichten sowie Ablauf-Darstellungen unterstützt,- umfassend überarbeitete und erweiterte Inhalte inkl. gut aufbereiteter Zusatzinformationen- aktuelles Bildmaterial sowie neue Autoren, die ihre Erfahrungen aus Praxis und Lehre einbringen.Beibehalten wurde das multimediale Konzept dieses Titels, welches eine verständliche Darstellung der Fachinhalte mit der Vermittlung von Methodenkompetenz sowie Praxistipps verknüpft. Das Lehrbuch wird von einer CD mit allen Abbildungen des Buches in einer Bildersoftware, einem Fachwörterbuch und Gesetzestexten ergänzt. Apps zur Prüfungsvorbereitung und für Rezepte sind in Vorbereitung.Darüber hinaus finden Nutzer auf der buch-eigenen Website http://www.der-junge-koch.de weitere hilfreiche und regelmäßig aktualisierte Materialien.Ausgezeichnet mit der Silbermedaille der Gastronomischen Akademie Deutschlands (GAD) 2014.
Hermann Grüner, geboren 1939, kam über das Studium der Ernährungswissenschaft zum Lehrberuf Koch. Von 1964 bis 2002 unterrichtete er angehende Köchinnen und Köche an der Staatlichen Berufsschule Garmisch-Partenkirchen, zuletzt als Studiendirektor. Bereits während der Ausbildung und auch später hielt er engen Kontakt zur Praxis durch Tätigkeiten in der Gastronomie, der Gemeinschaftsverpflegung und auf einem Luxusschiff. Seit 1971 arbeitet er am "Jungen Koch" mit, seit 1993 ist er Herausgeber.