Latein mit Felix, Gy (kartoniertes Buch)

Vokabelheft, Latein mit Felix - Ausgabe für das G8 in Bayern, Latein als 1. Fremdsprache
ISBN/EAN: 9783637003057
Sprache: Deutsch
Umfang: 180 S.
Einband: kartoniertes Buch
9,20 €
(inkl. MwSt.)
Nicht lieferbar
In den Warenkorb
Informationen zur Reihenausgabe: Zu den Neubearbeitungen innerhalb der Bände 3 und 4: Um die Stoffprogression im 3. und 4. Lernjahr ausgewogener zu gestalten, wurde die Kapitelsequenz Wissen und Macht (L 8488) in den 4. Band von "Latein mit Felix" verschoben. Dafür entfallen die bisher im 4. Band enthaltenen Lektionen zur Oratio obliqua . Darüber hinaus entsprechen Konzeption und Inhalte den bisherigen Titeln der Bände 3 und 4. Informationen zur Reihe: "Latein mit Felix" wahrt die Prinzipien der erfolgreichen "Felix"-Konzeption und entwickelt sie gezielt weiter: Überschaubare Lektionen und Stoffpensen auf je einer Doppelseite Inhaltlich ausgerichtete Sequenzen zusammenhängender Kapitel Methodischdidaktische Offenheit und Freiheit in der Handhabung Allgemeinbildende und basissprachliche Grundkonzeption Motivierendes Ansprechen der Schüler/innen durch die "Felix"-Elemente Solide Spracharbeit im Hinblick auf das Ziel der Originallektüre Verständliche Darbietung der Grammatik- und Wortschatzteile Altersgerechte Vorentlastung durch die E-Teile (sprachlich) und die Einbettung der Texte (inhaltlich) Umfassendes Angebot an vertiefenden und motivierenden Begleitmaterialien "Latein mit Felix" wurde für die Erfordernisse eines in Jahrgangsstufe 5 einsetzenden Lateinunterrichts und eine sich rasch verändernde Schülerschaft gründlich umgestaltet und deutlich modifiziert: Großzügige Stoff-Zeit-Relation (3-4 Stunden pro Kapitel) durch statistisch abgesicherte Reduzierung der Spracherscheinungen Konsequente Ausrichtung am "Bamberger Wortschatz" unter Einbeziehung von Kulturwortschatz (ca. 1550 Vokabeln in vier Bänden) Verstärkte Beachtung des sprachlichen Ordnungsdenkens durch Systematisierungshilfen und zusammenfassende Übersichten Behutsame Progression in der Abfolge und Verteilung der Grammatikstoffe Lese und Wiederholungseinheiten zur Vermittlung von Erfolgserlebnissen Ausgewogene Berücksichtigung der Schulung von Methodenkompetenz (Lernen lernen), Teamfähigkeit und Eigentätigkeit Erweitertes Angebot attraktiver und effizienter Aufgaben- und Übungsformen (unter anderem zur Texterfassung und Handlungsorientierung) Übersichtliche Typisierung der Übungen nach Texterschließung, sprachlicher Vorentlastung, Einübung und Vertiefung