Die Zikaden Deutschlands, Österreichs und der Schweiz (gebundenes Buch)

Entdecken - Beobachten - Bestimmen, Quelle & Meyer Bestimmungsbücher
ISBN/EAN: 9783494016481
Sprache: Deutsch
Umfang: 450 S., 5 Tab., über 500 farb. Abb.
Einband: gebundenes Buch
24,95 €
(inkl. MwSt.)
Noch nicht lieferbar
In den Warenkorb
Wer kennt sie nicht, die wohlbekannten "Gesänge" der Zikaden am Mittelmeer oder in tropischen Ländern. Weniger bekannt ist die Tatsache, dass es auch im deutschsprachigen Mitteleuropa mehr als 700 Arten gibt. Das liegt einerseits an der meist geringen Körpergröße, aber auch daran, dass die überwiegende Mehrheit der einheimischen Zikaden keine für uns hörbaren Laute erzeugt. Unverzichtbar sind diese faszinierenden Lebewesen trotzdem nicht, wie dieses Buch zeigt. In einem allgemeinen Teil gibt das Buch Einblicke in Körperbau, Entwicklung und Lebensweise von Zikaden und diskutiert aktuelle naturschutzrelevante Themen. Der Porträtteil liefert Bestimmungshilfen für die im Freiland gut erkennbaren Arten und stellt eine Vielzahl von häufigen und auch besonders attraktiven Zikaden mit brillanten Bildern vor. Den Autoren gelingt es damit, diese spannende und ökologisch bedeutsame Tiergruppe der Fachwelt und allen an der Natur Interessierten näherzubringen.