Die Geschichte der gestiefelten Kitty (gebundenes Buch)

Insel-Bücherei 1442
Verlag:
ISBN/EAN: 9783458194422
Sprache: Deutsch
Umfang: 72 S.
Einband: gebundenes Buch
14,00 €
(inkl. MwSt.)
Lieferbar innerhalb 24 Stunden
In den Warenkorb
'Es war einmal eine ehrliche, wohlerzogene junge schwarze Katze'. Dass Kitty alles andere als ehrlich und wohlerzogen ist, liegt bei einer Erzählung von Beatrix Potter natürlich auf der Hand. Dass sie ihrem Frauchen, einer liebenswürdigen alten Dame, aber derart hinterlistige Streiche spielt, damit konnte niemand rechnen. Anstatt nämlich brav im Gartenhäuschen zu nächtigen, streunt Kitty in Frack, Pelzstiefeln und mit einer Schrotflinte bewaffnet durch die Wälder und begegnet allerlei fiesen Gestalten wie zwei ungehobelten Frettchen und - zu Kittys großem Entsetzen - schließlich auch dem hundsgemeinen Fuchs Mr. Todd. Zum Glück gibt es da noch ihre Freunde, die Kitty aus dem größten Schlamassel wieder heraushelfen.   Eine bisher unveröffentlichte Geschichte von Beatrix Potter - erstmals auf Deutsch Mit Illustrationen des britischen Großmeisters Sir Quentin Blake
Beatrix Potter wurde 1866 in London als Tochter eines wohlhabenden Anwalts geboren. Schon früh zeichnete sich ihr Talent fürs Zeichnen und ihre Vorliebe für die Landschaft des Lake District ab. Ihre Karriere als Kinderbuchillustratorin begann Potter 1902 mit der Geschichte von Peter Rabbit, die sich sofort zum weltweiten Bestseller entwickelte. Mithilfe ihrer Einnahmen kaufte sich Potter mehrere Farmen. Nach ihrem Tod 1943 hinterließ sie dem National Trust 1.600 Hektar Land.