Geschichte an Stationen 9-10 Gymnasium (Geheftet)

Übungsmaterial zu den Kernthemen des Lehrplans für das Gymnasium (9. und 10. Klasse), Mit Kopiervorlagen, Stationentraining Sekundarstufe Geschichte
ISBN/EAN: 9783403078487
Sprache: Deutsch
Umfang: 96 S.
Einband: Geheftet
21,40 €
(inkl. MwSt.)
Lieferbar innerhalb 24 Stunden
In den Warenkorb
Handlungsorientierung im Geschichtsunterricht Sie suchen nach Wegen, Ihren Geschichtsunterricht der Klassen 9 und 10 auf dem Gymnasium spannender und handlungsorientierter zu gestalten? Dann sind diese Materialien zum Lernen an Stationen im Fach Geschichte, die alle wichtigen Kernthemen des Lehrplans abdecken, genau das Richtige für Sie. Lernen an Stationen im Fach Geschichte Mit diesem Band erhalten Sie das bewährte Auer-Stationentraining für den Geschichtsunterricht auf dem Gymnasium. Mit seiner Hilfe gelingt es Ihnen, gleichzeitig inhaltliche und methodische Lernziele zu trainieren und das selbstständige Lernen jedes einzelnen Schülers zu fördern. Ohne großen Vorbereitungsaufwand Eigenständig und in ihrem individuellen Tempo bearbeiten die Schülerinnen und Schüler die Arbeitsblätter der Stationen und lernen dank der vielfältigen Aufgabenstellungen und Lösungswege ganz besonders nachhaltig. Dank des niedrigen Vorbereitungsaufwands sind die Unterrichtsmaterialien auch für fachfremd unterrichtende Lehrer gut geeignet. Die Themen: Die Französische Revolution Vom Wiener Kongress zum Deutschen Kaiserreich Die industrielle Revolution, Leben im Kaiserreich und soziale Frage Der Weg in den Ersten Weltkrieg bis zum Versailler Vertrag Die Weimarer Republik und die Schwelle zur Diktatur Die NSZeit und die Shoah Von der Nachkriegszeit bis zur Wiedervereinigung