Wasserfeste Übungskarten für den Schwimmunterricht (Loseblatt)

Wassergewöhnung & Schwimmen lernen, Schwimmtechniken, Spiele im Wasser, Rettungsschwimmen, Kondition & Koordination, Speziell für das Schwimmbad, Grundschule/Sekundarstufe I+II, 48 Karten
ISBN/EAN: 9783403068570
Sprache: Deutsch
Umfang: 40 S., 48 Karten
Einband: Loseblatt
33,90 €
(inkl. MwSt.)
Lieferbar innerhalb 24 Stunden
In den Warenkorb
Ideal für den Schwimmunterricht Schwimmen zu unterrichten hat schon seine Tücken, denn die Schwimmhalle hat ihre eigenen Regeln. Herkömmliche Literatur und Arbeitsblätter über Brustschwimmen, Rückenschwimmen, Kraulschwimmen und Co. sind wenig sinnvoll. Sie können von den Schülern in der nassen Umgebung schlichtweg nicht verwendet werden. Abhilfe schafft dieses Paket. Die Übungskarten für den Schwimmunterricht sind dank ihrer speziellen Beschichtung wasserfest und ideal für den Einsatz in der Schwimmhalle geeignet! Zentrale Themen des Schwimmunterrichts Jede Karte ist einer bestimmten Übung gewidmet, wobei die Vorderseite eine anschauliche Zeichnung enthält und die Rückseite mit Tipps, Varianten und Ideen versehen ist. So werden die wichtigen Lehrplanthemen des Schwimmunterrichts wie Wassergewöhnung, Motorik, Rettungsschwimmen, Schwimmtechniken und gesundheitsorientiertes Bewegen im Wasser durch Aquafitness und Schwimmspiele abgedeckt. Schwimmtechniken richtig erlernen Ein großes Lehrplanthema ist das Erlernen der Schwimmtechniken Brustschwimmen, Kraulschwimmen und Rückenschwimmen. Die 8 Übungskarten zu diesem Thema können als Wendeplakate kombiniert werden. Hierfür wird einfach der entsprechende Technikaspekt ausgewählt, die Karte flink durchs Wasser gezogen und an die Wand der Schwimmhalle gehängt. So sind die Bewegungsabläufe auf einen Blick für die Schüler ersichtlich. Das Paket enthält: je 8 Übungskarten (vorder-/rückseitig und zweifarbig bedruckt) zu den zentralen Lehrplanthemen | eine kurze Erläuterung zum Einsatz der Übungskarten LehrplanPlus: Dieses Produkt eignet sich ideal für den Einsatz im Unterricht nach dem LehrplanPlus. Detaillierte Informationen dazu finden Sie