Zwei hessische Science-Fiction-Autoren auf einer Hörbuch-Doppelfolge Hermann Ritter und Michelle Stern teilen sich das neue MP3-Hörbuch

18. Februar 2013

Hermann Ritter wohnt in Darmstadt, Michelle Stern lebt in Rodgau – beide schreiben für PERRY RHODAN NEO, beide wohnen in Hessen, und beide sind jetzt gemeinsam auf einer Hörbuch-CD zu finden: Es handelt sich um die Doppelfolge 31/32 von PERRY RHODAN NEO, die von Eins A Medien veröffentlicht worden ist.

Die Doppel-CD enthält den Roman »Finale für Snowman« von Hermann Ritter, den Hanno Dinger gelesen hat, und den Roman »Der schlafende Gott« von Michelle Stern, den Axel Gottschick für das Hörbuch eingesprochen hat. Beide Hörbücher haben eine Laufzeit von rund sechs Stunden.

Die Handlung der Doppel-CD spielt auf weit entfernten Planeten. Perry Rhodan muss sich mit seinen Begleitern auf der Welt Snowman durchschlagen, sein Freund Eric Manoli kämpft auf dem Planeten Topsid um sein Leben ...

Das Digipak mit zwei CDs ist zum Preis von 24,80 Euro ab sofort überall im Buchhandel (ISBN 978-3-943393-41-5) und bei Versendern wie Amazon.de erhältlich. Selbstverständlich kann es ebenso auf der Homepage von Eins A Medien bezogen werden – dort gibt es die NEO-Reihe zudem im günstigen CD-Abonnement.

Darüber hinaus bietet Eins A Medien die PERRY RHODAN NEO-Hörbücher nach wie vor im Download (einzeln und Abo) an.