Was sollte einer zukünftigen Zivilisation mitgeteilt werden? Die Leser von PERRY RHODAN sind gefragt

21. August 2013

Im PR-Journal 146 (PERRY RHODAN-Band 2714) geht es um ein Gedankenexperiment: Was wäre, wenn es plötzlich keine Menschen mehr auf der Erde gäbe?

Nehmen wir nun – etwas weniger apokalyptisch – weiter an, dass zumindest einige Menschen überleben. Wir könnten diesen Überlebenden heute schon eine Erkenntnis oder Einsicht mit auf den Weg geben – eine wissenschaftliche Tatsache, eine Idee oder eine Lebensweisheit –, was sollte das sein? (Dabei wird angenommen, dass die künftigen Adressaten unsere Botschaft auch verstehen!)

Die PERRY RHODAN-Journal-Redaktion bittet um Vorschläge. Ein einziger (nicht zu langer!) Satz als Botschaft – und ein zweiter als kurze Begründung oder Erläuterung.

Einsendungen sind bis zum 1. September 2013 erwünscht mit dem Betreff »QUAESTIO« an journal@perryrhodan.net. Wir veröffentlichen eine Auswahl der Antworten in einem künftigen PR-Journal und/oder hier auf unserer Website. Bitte den vollständigen Vor- und Nachnamen nicht vergessen!