Uwe Anton und sein abschließender Band für PERRY RHODAN-Stardust Der Generex trifft auf den unsterblichen Terraner

12. November 2014

Er ist wie ein Gespenst, ein Wesen aus einer lange vergessenen Vergangenheit: Der Generex richtete vor 180.000 Jahren seine Waffen gegen die Bewohner eines ganzen Kugelsternhaufens – und jetzt ist er wieder da und schickt seine tödlichen Amöbenschiffe gegen die Bewohner der Stardust-Union.

Im zwölften Band der Miniserie PERRY RHODAN-Stardust kommt es endlich zum Duell zwischen Perry Rhodan selbst und dem Generex: Die wichtigsten Gegenspieler beim Kampf um ein kleines Sternenreich stehen sich gegenüber. Doch während sich der Generex auf seine Macht verlässt, versucht Rhodan das, was er am besten kann – er greift zu Tricks ...

Soweit dieser Einblick in »TALIN erwacht«, den zwölften und abschließenden Band von PERRY RHODAN-Stardust. Der Roman kommt am 21. November 2014 in den Handel; er wurde von Uwe Anton verfasst.

Damit steuerte der Exposéautor nicht nur den ersten, sondern auch den letzten Band zu dieser Miniserie bei, die auf zwölf Romane angelegt war. Darüber hinaus verfasste Anton die Handlungsvorgaben für die Autoren und übernahm die Steuerung des Teams sowie aller Inhalte.

Den zwölften Band von PERRY RHODAN-Stardust gibt es wie immer als gedruckten Roman am Kiosk, als E-Book und als Hörbuch. Das Titelbild stammt von Arndt Drechsler.