Susan Schwartz und »Der Schatz des Pilgerschiffes« Ein klassisches Planetenabenteuer mit Perry Rhodan in der Hauptrolle

3. April 2017

Seit sie für PERRY RHODAN NEO tätig ist, hat sich Susan Schwartz zu einer Garantin für unterhaltsame Science Fiction entwickelt. Die Leser schätzen ihre Art, Geschichten zu erzählen und Charaktere zu schildern.

Das beweist die Autorin auch in dem Roman »Der Schatz des Pilgerschiffes«, der in mancherlei Hinsicht an die »gute alte Zeit« der Science Fiction erinnert.

Eine der Hauptpersonen des Romans ist Perry Rhodan, der auf einer ungewöhnlichen Welt strandet. Die physikalischen und biologischen Grundlagen der Welt wirken im ersten Moment sehr »strange«, bleiben aber im Bereich des Möglichen. Und die Phantasie der Autorin sorgt dafür, dass auf Rhodan und seine Begleiter sehr viele und sehr ungewöhnliche Probleme warten ...

Bei »Der Schatz des Pilgerschiffes« handelt es sich um den sechsten Band der aktuellen »METEORA«-Staffel. Er trägt die Bandnummer 146 und erscheint am 21. April 2017.

Wie bei jedem Band von PERRY RHODAN NEO gibt es diesen Roman in drei Versionen: als gedrucktes Taschenbuch im Zeitschriftenhandel, als E-Book sowie als Hörbuch im Download bei Eins A Medien. Wer möchte, kann den Band jetzt schon als E-Book vorbestellen – unter anderem bei Amazon, eBook.de und Science-Fiction eBooks.