Susan Schwartz schrieb einen Roman für PERRY RHODAN NEO Die Stammgastautorin präsentiert die Konfrontation mit den Wasserstoffatmern

13. August 2015

Als Autorin bereicherte Susan Schwartz die PERRY RHODAN-Serie durch ungewöhnliche Charaktere und originell geschilderte Außerirdische. Seit sie vor einigen Jahren ihren Abschied aus dem Autorenteam nahm, wurde sie zu einer allseits beliebten Gastautorin. Ihre Beiträge werden von den Fans sehr gern gelesen – und demnächst liefert sie ihr Debüt für die Serie PERRY RHODAN NEO.

Als NEO-Band 105 erscheint am 25. September 2015 der Roman »Erleuchter des Himmels«, über dessen Inhalt aus nachvollziehbaren Gründen noch nichts verraten werden kann. Auf zwei Handlungsebenen treibt die Autorin darin die laufende Geschichte in der aktuellen Staffel »Die Methans« voran: Unter anderem wird ein neues Raumschiff in die Serie eingeführt, eine Gruppe von Wissenschaftlern gerät an ihre Grenzen, und Perry Rhodan rüstet ein ungewöhnliches Kommandounternehmen aus ...

Der Roman erscheint als gedrucktes Heft, als E-Book – bei allen wichtigen Portalen erhältlich – sowie als Hörbuch bei Eins A Medien. Weitere Informationen zum Inhalt folgen.