Robert Corvus und die »Herrin der Flotte« Der Autor präsentiert eine neue Hauptfigur für PERRY RHODAN NEO

19. Februar 2014

Der zweite Roman von Robert Corvus, den der Autor für PERRY RHODAN NEO verfasst hat, kommt mit der Bandnummer 64 in den Handel. Der Roman trägt den Titel »Herrin der Flotte« und präsentiert eine neue Hauptfigur; es ist der vierte Teil der Epetran-Staffel.

Informationen vom Rückentext:

»Im Juli 2037 sind Perry Rhodan und seine Gefährten ihrem Ziel, das Epetran-Archiv zu finden und vor dem Zugriff Sergh da Teffrons zu sichern, einen großen Schritt nähergekommen: Onat, der Wächter des Archivs, hat ihnen seine Struktur enthüllt.

Doch auch Atlan und Belinkhar, die an Rhodans Seite in das Arkon-System vorgestoßen sind, bleiben nicht untätig: Sie suchen Arkon III auf, die Kriegswelt des Imperiums. Ihr Ziel: Sie wollen Pertia ter Galen, die Oberbefehlshaberin der Imperiumsflotte, für einen Aufstand gegen den Regenten gewinnen.

Doch der Arkonide und die Mehandor müssen feststellen, dass sie nicht die einzigen sind, die die Kommandeurin auf ihre Seite ziehen wollen: Auch Sergh da Teffron, der Erzfeind der Menschheit, sucht ihre Unterstützung ...«

»Herrin der Flotte« erscheint am 28. Februar 2014: als gedrucktes Taschenheft im Zeitschriftenhandel, als E-Book bei allen bekannten Portalen sowie als Hörbuch im Download bei Eins A Medien. Als E-Book ist der Roman schon jetzt vorbestellbar, unter anderem bei Anbietern wie amazon.de oder beam-eBooks.