Robert Corvus schreibt »Die Schwertfeuer-Saga« Start mit dem Titel »Rotes Gold«

24. Juni 2016

In seinem Soloprojekt »Die Schwertfeuer-Saga« widmet sich PERRY RHODAN-Gastautor Robert Corvus der Military Fantasy. Im Mittelpunkt steht der Klingenrausch, eine der besten Söldnerlegionen der Welt, der verschiedene Kontrakte annimmt, um für zahlungskräftige Kriegsherren in die Schlacht zu ziehen. Der Auftaktband »Rotes Gold« befindet sich bereits im Handel, für 2017 plant der Piper Verlag zwei Fortsetzungen.

Aus dem Inhalt:

»In Rorgator, der Söldnermetropole, findet man die besten Krieger, die für Schätze zu kaufen sind. Doch Gold ist nur ein Teil ihrer Bezahlung. Ihr Stahl dürstet nach dem Blut der Gegner, und ihre gierigen Herren verbrennen Seelen im Dämonenfeuer.

Als der Anführer des Klingenrauschs fällt, droht die ruhmreiche Einheit zu zerfallen. Eivora, seine Tochter, will das nicht zulassen. Sie bildet einen Rat aus den erfahrensten, kühnsten und gerissensten Offizieren und führt ihre Banner zum Sturm auf Ygôda. Doch niemand hat die Mauern dieser Stadt jemals überwunden.«

Mit der ISBN 978-3-492-28063-1 kann das Taschenbuch im Handel und bei Versendern wie Amazon bestellt werden; es kostet 12,99 Euro. Das E-Book kostet 9,99 Euro und kann mit der ISBN 978-3-492-97286-4 bestellt werden.

Auf der Webseite zum Buch findet man neben einer Leseprobe auch sehr schöne Illustrationen von Timo Kümmel.