Rainer Schorm startet die nächste Staffel bei PERRY RHODAN NEO »Der Kontrakt« eröffnet einen neuen Handlungsabschnitt

18. August 2016

Wenn am 23. September 2016 der Roman »Der Kontrakt« in den Handel kommt, leitet er zu einer neuen Handlungsebene bei PERRY RHODAN NEO über. Rainer Schorm verfasste den Roman, mit dem die Staffel »Meister der Sonne« startet.

Ohne viel vom Inhalt zu verraten: Die Erde und die Menschheit sehen sich zu Beginn des Romans – und damit der Staffel – eigentlich vor einer Periode des Friedens und der Einigung. Doch Perry Rhodan und seine Gefährten wissen, dass in der Milchstraße genügend Gefahren lauern. Zudem ist ihnen bewusst, dass mit der heimatlichen Sonne ein Problem verbunden ist, das keiner so richtig einschätzen kann.

Reichlich unklar ist vor allem die Situation auf Arkon. Wie geht es nach dem schrecklichen Sternenkrieg gegen die Maahks weiter? Was ist mit den Personen, die augenscheinlich hinter dem Krieg stecken?

Mit all diesen Fragen müssen sich die Menschen auseinandersetzen – und in dieser Zeit kommt es zu einer unheimlichen Begegnung der dritten Art. Unvermutet tauchen Außerirdische über der Erde auf, die ihrer eigenen Agenda folgen und wenig Lust darauf haben, mit Menschen zu diskutieren oder zu verhandeln ...

Mehr wird an dieser Stelle nicht ausgeplaudert, weitere Informationen folgen. »Der Kontrakt« ist der Auftakt zu einer dramatischen Geschichte, die im heimatlichen Sonnensystem und in den Tiefen der Milchstraße spielt.

Die neue Staffel umfasst wieder zehn Romane; die Exposés stammen von Rüdiger Schäfer und Michael H. Buchholz. Für die Titelbilder zeichnet erneut Dirk Schulz verantwortlich, das Lektorat liegt weiterhin in den Händen von Dieter Schmidt.

»Der Kontrakt« erscheint zeitgleich als Taschenbuch im Zeitschriftenhandel, als E-Book sowie als Hörbuch im Download bei Eins A Medien. Das E-Book ist bereits vorbestellbar, zum Beispiel bei Amazon, Science-Fiction eBooks und eBook.de.