Rainer Schorm lüftet kosmische Geheimnisse Bei PERRY RHODAN NEO taucht ein alter Bekannter auf

9. Mai 2017

Mit dem achten Band der Handlungsstaffel »METEORA« erhalten die Leser eine Reihe von wichtigen Informationen zum Hintergrund der aktuellen Handlung. Sie erfahren mehr über die Mission von Perry Rhodan, die ihn über die Grenzen der Milchstraße hinaus getrieben hat. Und sie erkennen einige Zusammenhänge zwischen dem geheimnisvollen METEORA, der Kultur der löwenähnlichen Gurrads und der Heimat der Menschheit.

Rainer Schorm verfasste den Roman »Schatten über Ambaphal«, der als Band 148 innerhalb von PERRY RHODAN NEO erscheinen wird. Er kommt am 19. Mai 2017 in den Handel.

Weitere Informationen zum Inhalt:

»Sommer 2051: In höchster Not ist es Perry Rhodan und seinen Gefährten gelungen, eine Invasion des Sonnensystems abzuwehren. Der Wiederaufbau der verwüsteten Erde beginnt; endlich arbeiten alle Menschen zusammen.

In dieser Situation werden Perry Rhodan und Tuire Sitareh von dem mysteriösen Geisteswesen ES entführt. Fern der Heimat müssen sie einen rätselhaften Auftrag erfüllen – die Suche nach METEORA.

Auf der heiligen Welt der löwenähnlichen Gurrads wollen sie Näheres über METEORA erfahren. Sie machen erstaunliche Entdeckungen und begegnen unverhofft einem alten Freund – er tritt aus dem Schatten über Ambaphal ...«

»Schatten über Ambaphal« gibt’s als gedrucktes Taschenbuch im Zeitschriftenhandel, als E-Book bei allen bekannten Portalen wie Amazon, im Beam-Shop und eBook.de sowie als Hörbuch im Download bei Eins A Medien.