PERRY RHODAN-Planetenromane zu Beginn des Jahres 2016 Weitere Taschenbücher bei Zaubermond sowie E-Books werden veröffentlicht

7. Dezember 2015

Seit Juni 2015 publiziert unser Partner, der Zaubermond Verlag, die PERRY RHODAN-Planetenromane. Sie erscheinen als Doppelbände; die schön gestalteten Taschenbücher haben jeweils über 300 Seiten Umfang.

Zu den einzelnen Büchern gibt es selbstverständlich auch E-Book-Versionen. Sie werden direkt vom Pabel-Moewig Verlag über die bekannten Shops angeboten.

Jeden Monat kommt ein neues Taschenbuch in den Handel; zu beziehen sind sie jeweils direkt im Shop des Zaubermond Verlags. Jeder Band kostet 9,95 Euro; man kann die Reihe auch abonnieren. Die jeweiligen Einzelromane wurden alle bereits veröffentlicht, die Zusammenstellungen sind neu.

Der Januar 2016 beginnt mit eine Klassiker-Doppelband von H.G. Ewers, der als Band 45/46 herauskommt. »Die Fischer des Universums« wurde erstmals 1966 als Taschenbuch mit der Nummer 26 veröffentlicht, »Ein Teil der Ewigkeit« folgte mit der Nummer 27 im selben Jahr.

Eine echte Seltenheit bietet der Doppelband 47/48, den wir für Februar 2016 eingeplant haben. Er enthält die einzigen PERRY RHODAN-Romane von Klaus Fischer: »Gucky und das Zeitraumschiff« wurde 1972 mit der Bandnummer 106 publiziert, »Die schwarze Macht« kam 1984 mit der Nummer 261 erstmals in den Handel.

Zu allen Planetenromanen gibt es sachkundige Vor- und Nachworte von Rainer Nagel. Sie betten die Romane in die Handlung des PERRY RHODAN-Kosmos ein und informieren über die Autoren sowie die Bedeutung des jeweiligen Romans.

Auf Wunsch vieler Leser wird die klassische Form beibehalten; außer einer Korrektur auf die neue Rechtschreibung bleibt der Stil der Romane. Es wird nichts nachträglich redigiert oder verändert.