PERRY RHODAN NEO 85 eröffnet neuen Handlungsabschnitt Die Staffel »Kampfzone Erde« schreibt die Ereignisse im Solsystem fort

6. November 2014

Seit die Arkoniden die Erde besetzt und das irdische Sonnensystem in ein Protektorat verwandelt haben, versuchen Perry Rhodan und seine Gefährten dagegen vorzugehen. Während die Widerstandskämpfer einerseits alles tun, um die Herrschaft der Arkoniden zumindest zu erschüttern, kümmert sich Perry Rhodan um den kosmischen Hintergrund.

Alle Ereignisse der jüngsten Zeit scheinen nämlich mit dem sogenannten Ringen zusammenzuhängen. Dieser erbitterte Kampf wird seit Jahrzehntausenden in der Milchstraße ausgefochten. Die Erde ist dabei zwar nur ein Schauplatz unter vielen, doch sie scheint wichtiger zu sein, als man anhand ihrer aktuellen Bedeutung glauben könnte.

Das ist der Ausgangspunkt für die nächste Handlungsstaffel bei PERRY RHODAN NEO. Mit Band 85 beginnt »Kampfzone Erde« mit zwölf Bänden. In diesen geht es nicht nur um die Erde, sondern auch um die Heißen und Kalten Welten des Sonnensystems, die geheimnisvolle Welt Derogwanien sowie die aktuelle Entwicklung im Arkon-Imperium.

In seinen Exposés erweitert Frank Borsch den Kosmos der PERRY RHODAN-Serie auf originelle und spannende Weise – das setzt sich mit der neuen Staffel fort. Auch diejenigen, die PERRY RHODAN NEO bislang nicht kannten, dürfen auf packende Romane gespannt sein.

Der erste Band der neuen Staffel kommt am 19. Dezember 2014 in den Handel – es wird ihn als gedruckten Roman im Zeitschriftenhandel, als E-Book sowie als Hörbuch im Download bei Eins A Medien geben. Weitere Informationen zu den Autoren und zur Handlung folgen.