PERRY RHODAN 2850 enthält eine Kurzgeschichte von Wim Vandemaan Der Exposéautor zeigt Terrania City zur aktuellen Handlungszeit

26. Februar 2016

Bekanntlich kommt am 1. April 2016 der PERRY RHODAN-Roman mit der Bandnummer 2850 in den Handel. Verfasst wurde der Roman von Christian Montillon und Wim Vandemaan, den beiden Exposéautoren der PERRY RHODAN-Serie; er trägt den Titel »Die Jenzeitigen Lande«.

Darüber hinaus enthält der Roman ein zwölf Seiten umfassendes Extra: Es ist die Kurzgeschichte »Ein Tag in Terrania City«, die Wim Vandemaan verfasst und Swen Papenbrock illustriert hat. Text und Bild präsentieren Terrania, die Hauptstadt der Erde, und führen in die gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Zusammenhänge der Stadt ein.