Oliver Fröhlich verfasste »Artekhs vergessene Kinder« Der zweite NEO-Roman des Autors erscheint am 2. August 2013

4. Juli 2013

Bereits seinen zweiten Roman für PERRY RHODAN NEO verfasste Oliver Fröhlich: Mit Band 49 kommt nun »Artekhs vergessene Kinder« in den Handel. Der Roman eröffnet die sechste Staffel der Serie, die unter dem Titel »Arkon« die weiteren Versuche von Perry Rhodan schildert, ins Zentrum des Arkon-Imperiums vorzustoßen.

Mit dabei sind wichtige Hauptfiguren wie der uralte Arkonide Atlan, als Gegenspieler wirkt unter anderem der Regent des Arkon-Imperiums. In der mysteriösen Unterwelt eines eigentlich unbedeutenden Planeten kommt es zum tödlichen Duell zwischen Perry Rhodan und seinen Begleitern auf der einen und dem Regenten auf der anderen Seite ...

»Artekhs vergessene Kinder« erscheint am 2. August 2013: Der Roman kann zeitgleich als Taschenheft im Zeitschriftenhandel, als E-Book über alle bekannten Plattformen sowie als Hörbuch im Download bei Eins A Medien bezogen werden.