Neue Risszeichnung von Andreas Weiß In PERRY RHODAN 2747 kommt ein Raumschiff der Lucbarni

1. April 2014

Das Volk der Lucbarni – in der Romanhandlung wurden sie auch als »Feuerleute« bezeichnet– in der Larengalaxis wurde erst vor rund zehn Wochen in die PERRY RHODAN-Handlung eingeführt. So interessant wie die Lucbarni selbst sind auch ihre Raumschiffe.

Unser Risszeichner Andreas Weiß hat mit der Ausgestaltung dieses Themas keine leichte Aufgabe übernommen. Andreas hat das Projekt sehr gut gelöst – er ist ohnehin einer der Spezialisten für große Objekte.

Zu sehen sein wird die Risszeichnung der OVPASHIR im PERRY RHODAN-Band mit der Nummer 2747. Der Roman erscheint am 11. April 2014, wurde von Wim Vandemaan verfasst und trägt den Titel »Neu-Atlantis«.

Hubert Haensel, der als PERRY RHODAN-Autor die Risszeichnungen betreut, schreibt dazu: »Wenn man sich die Wärme an Bord dieses Raumschiffs der Lucbarni vorstellt, hätte man dieses Schiff schon im tiefen Winter veröffentlichen sollen. Da der Winter aber kein richtiger war, kommt die OVPASHIR Mitte April durchaus rechtzeitig.«