Klassische Planetenromane von H. G. Ewers in einem schönen Taschenbuch Im Juli 2016 erscheinen zwei farbenfrohe Werke des Altmeisters neu

7. Juni 2016

Seine überschäumende Fantasie und seine Freude an Eigenkreationen machten H. G. Ewers zu einem PERRY RHODAN-Autor, den viele Fans mochten, manche aber auch stark ablehnten. Seine Romane prägten vor allem in den 60er- und 70er-Jahren die Serie, mit seinen zahlreichen Taschenbüchern ergänzte er sie durch ungewöhnliche Facetten.

Im Juli 2016 kommt im Rahmen der neuen Planetenromane ein Doppelband in den Handel, der zwei dieser Klassiker präsentiert. Dabei handelt es sich um »Die verhängnisvolle Expedition«, in dem Julian Tifflor eine wichtige Rolle spielt, und »Phantom-Station«, in dem die alten Freunde Perry Rhodan und Reginald Bull gemeinsam in einen Einsatz gehen.

Beide Romane werden in einem Taschenbuch veröffentlicht; verantwortlich dafür ist unser Partner Zaubermond. Der Doppelband ist bereits vorbestellbar. Parallel dazu gibt es ein E-Book, das man bei allen relevanten E-Book-Shops erhalten kann.

Weitere Informationen zum Inhalt folgen.