Interview mit Susan Schwartz In seinem Blog präsentiert Michael Marcus Thurner seine Kollegin

31. August 2012

Unter ihrem Pseudonym Susan Schwartz ist Uschi Zietsch für die meisten PERRY RHODAN-Leser ein Garant für gute Unterhaltung geworden. Neben PERRY RHODAN verfasst die Schriftstellerin Fantasy-Romane, beispielsweise die »Elfenzeit«-Serie, und leitet den Fabylon-Verlag.

Als die Autorin Mitte August in Wien weilte, nutzte ihr Kollege Michael Marcus Thurner die Chance: Er führte ein umfangreiches Interview mit ihr, das er anschließend in seinen Blog stellte. Die Autorin äußert sich ausführlich zu ihrem Verlag, zu ihren Fantasy-Romanen und natürlich zu PERRY RHODAN – dabei geht sie durchaus auf kritische Fragen und Ansichten ein.

Ein lesenswertes Interview, das zudem sehr umfangreich ist!

Hier geht's zum Interview ...