Gewinnspiel »Das Haus Zamis« beendet Zwei Phantastik-Pakete wurden verlost

7. April 2017

In den 70er-Jahren zählte die Serie »Dämonenkiller« zu den besten Phantastik-Serien im deutschsprachigen Raum. Verantwortlich dafür war der PERRY RHODAN-Autor Ernst Vlcek, der die Exposés sowie die wichtigsten Bände der Serie verfasste.

Seit einigen Jahren erscheinen die Romane in einer neuen Bearbeitung und unter dem Serientitel »Das Haus Zamis« im Zaubermond-Verlag. Neuerdings kommen sie als Taschenbuch heraus: nicht nur die Klassiker, sondern auch neue Geschichten, für die immer wieder PERRY RHODAN-Autoren wie Michael Marcus Thurner tätig sind. Parallel zu »Das Haus Zamis« erscheint zudem die Serie »Dorian Hunter«, die für packende Phantastik, schockierenden Grusel und spannenden Horror steht.

Da uns der Zaubermond-Verlag freundlicherweise Exemplare der Serie zur Verfügung gestellt hat, konnten wir auch welche verlosen: Es gab zweimal fünf Exemplare der Serie »Das Haus Zamis«, leider nicht unbedingt in der chronologischen Reihenfolge. Aber es handelt sich jeweils um packende Phantastik mit Horror-Einschlag, die teilweise in Wien und anderen Städten Mitteleuropas spielt.

Das Gewinnspiel ist mittlerweile beendet – wir bedanken uns bei allen für die rege Teilnahme.

Die folgenden Gewinner wurden unter den Einsendern ausgelost:

  • Andreas K. aus Scheßlitz
  • Jutta G. aus Bremen

Herzlichen Glückwunsch!