Eins A Medien startet weiteres großes Hörbuchprojekt Ab Herbst 2014 sind die ersten Folgen des Thoregon-Zyklus erhältlich

14. April 2014

Unser Hörbuchpartner Eins A Medien nimmt ein weiteres großes Projekt in Angriff: den Thoregon-Zyklus. Ab Herbst 2014 gibt es die ersten zehn Heftromane des 400 Hefte umspannenden Zyklus.

Der Thoregon-Zyklus beginnt mit einem Zeitrafferfeld: Anstelle des Mars umkreist der Planet Trokan die Heimatsonne der Menschheit. Ohne jegliche Vorwarnung hüllt sich Trokan in ein Feld, jeglicher Zugriff auf den Planeten ist unmöglich. Innerhalb des Feldes vergeht die Zeit mit irrsinniger Geschwindigkeit – eine unglaubliche Evolution beginnt in direkter Nachbarschaft der Erde. An ihrem Ende hat die Menschheit neue Nachbarn: Es sind die Herreach, die Bewohner des Planeten Trokan …

Doch das ist nicht alles: Über Trokan hat die Menschheit auf einmal Zugang zur Brücke in die Unendlichkeit. Sogenannte Pilzdome verbinden weit entfernte Bereiche des Universums. Und Perry Rhodan stellt fest, dass er und die Menschheit die Chance haben, gleichberechtigte Mitglieder der Koalition von Thoregon zu werden, eines Bündnisses kosmischer Zivilisationen.

Den Auftaktroman zum Zyklus – »Zeitraffer« von Robert Feldhoff (Band 1800) –  gibt es bereits jetzt für alle kostenlos, die die zweite Hörbuch-Staffel des Zyklus »Das Atopische Tribunal« bis zum 24. April 2014 abonnieren. Ab dem 25. April 2014 steht das Hörbuch auch allen anderen Interessierten zum Einzelpreis von 7,95 Euro zur Verfügung.



Sprecher der rund dreistündigen Lesung ist Oliver El-Fayoumy.

Weitere Informationen folgen.