Dreimal ist der Horror-Klassiker »Dorf des Grauens« zu gewinnen Wir verlosen Romane von Hugh Walker in Neuauflage

12. November 2014

Unter seinem Autoren-Pseudonym Hugh Walker wurde Hubert Straßl zum Wegbereiter der Fantasy-Literatur im deutschsprachigen Raum. Der 1941 in Linz, Österreich, geborene Autor arbeitete mit PERRY RHODAN-Autoren wie Clark Darlton und Ernst Vlcek zusammen; seine Exposés und Ideen legten den Grundstein für die Fantasy-Serien MYTHOR und DRAGON in den 70er- und 80er-Jahren. Darüber hinaus publizierte er von 1974 bis 1982 die Taschenbuchreihe »Terra Fantasy« im Erich-Pabel-Verlag.

Seit August 2013 werden bei Emmerich Books & Media, Konstanz, die Einzelromane und Miniserien des Autors veröffentlicht, die in den Jahren von 1966 bis 1981 erschienen sind; vor allem in den verschiedenen Reihen des Erich-Pabel-Verlags.

Da uns der Emmerich-Verlag freundlicherweise einige Taschenbücher zur Verfügung gestellt hat, können wir Romane von Hugh Walker verlosen: Diesmal bieten wir »Dorf des Grauens« an – das Buch enthält zwei Einzelromane aus den 70er-Jahren sowie eine Kurzgeschichte, die inhaltlich verbunden ist. Die Neuerscheinung ist seit 2013 im Handel; es gibt sie sowohl als Taschenbuch wie auch als E-Book.

Wer an dem Gewinnspiel teilnehmen möchte, schicke einfach eine Mail mit dem Stichwort »Hugh Walker« an: gewinnspiel@perryrhodan.net

Einsendeschluss ist der 16. November 2014.