Die Role-Play-Convention in Köln PERRY RHODAN ist mit drei Autoren dabei

30. April 2014

Am Samstag, 10. Mai 2014, ist die größte Science-Fiction-Serie der Welt zu Gast auf der Role-Play-Convention (RPC) in Köln. Im Workshopraum 3 der Kölnmesse präsentieren die PERRY RHODAN-Autoren Michelle Stern, Robert Corvus und Rüdiger Schäfer ab 16 Uhr die ganze Bandbreite des crossmedialen Phänomens PERRY RHODAN und stehen für Fragen und Autogrammwünsche zur Verfügung. Natürlich wird auch die neue Serie PERRY RHODAN-Stardust ein Thema dieser Runde sein.

Die erste RPC fand 2007 in Münster statt. Aufgrund der stetig steigenden Besucherzahlen wurde ab 2009 die Kölnmesse als Veranstaltungsort gewählt. Mit ihren mehr als 40.000 Besuchern im vergangenen Jahr ist sie damit die größte Messe ihrer Art in Europa.

Die RPC ist eine Publikums- und Verkaufsmesse, auf der verschiedene Spiele vorgestellt, gespielt und getestet werden können. Präsentiert werden alle Arten von Spielen und Unterhaltungsmedien, die sich im weitesten Sinne dem Genre der Phantastik zuordnen lassen.

Von Computer- und Konsolenspielen über Gesellschaftsspiele, Pen-&-Paper-Rollenspiele und LARP bis hin zu phantastischer Literatur, Comics und Filmen ist alles vertreten. Dazu gibt es ein breitgefächertes Angebot an Bühnenprogrammen, Workshops und Lesungen.



Role-Play-Convention 2014
10. und 11. Mai 2014
Messegelände Kölnmesse
Hallen 4.2 und 5.2 + Freigelände
Öffnungszeiten:
Samstag, 10. Mai 2014: 10 bis 20 Uhr
Sonntag, 11. Mai 2014, 10 bis 18 Uhr
www.rpc-germany.de