Die Polychora-Trilogie gibt’s als E-Books Die ATLAN-Taschenbücher liegen komplett als E-Books vor

6. Oktober 2015

Zwischen 2006 und 2012 wurden insgesamt acht Taschenbuchserien sowie ein Einzelroman rund um den Arkoniden Atlan veröffentlicht. Im Jahr 2015 wurden diese nach und nach digitalisiert, und mit der Veröffentlichung der Polychora-Trilogie als E-Books ist die Digitalisierung der ATLAN-Taschenbücher nun abgeschlossen.

Zum Inhalt der Polychora-Trilogie:

»Im Jahr 3126 häufen sich die Anzeichen eines möglichen Niedergangs des Solaren Imperiums, und Perry Rhodan beginnt, über Gegenmaßnahmen nachzudenken. Natürlich nimmt in seinen Plänen auch die United Stars Organisation (USO) eine wichtige Rolle ein, jene Institution, die sich um die Sicherheit all jener winzigen Staatengebilde kümmert.

An der Spitze der USO steht der Arkonide Atlan, Perry Rhodans bester Freund. Ein Zellaktivator verleiht dem mehr als zehntausend Jahre alten einstigen Imperator des arkonidischen Imperiums die relative Unsterblichkeit.«

Die Romane »Die geträumte Welt« von Achim Mehnert, »Kommandofehler« von Rüdiger Schäfer und »Versprengte der Unendlichkeit« von Dennis Mathiak kosten jeweils 5,99 Euro und sind bei allen bekannten E-Book-Shops wie Amazon, iTunes, readersplanet und Science-Fiction eBooks erhältlich.