Die ATLAN-Blaubände 24 bis 31 sind ab sofort als E-Books erhältlich Der Teilzyklus »Die Varganen« wurde digitalisiert

3. Juni 2015

Seit Oktober 2014 werden die ATLAN-Blaubände nach und nach digitalisiert. Den Beginn machten die ATLAN-Zeitabenteuer – das sind die Blaubände 1 bis 13 –, danach folgte mit den Romanen 14 bis 16 die Arkon-Trilogie.

Im April 2015 wurden die Jugendabenteuer – das sind die Blaubände 17 bis 23 – digitalisiert. Seit einigen Tagen gibt es nun auch den Teilzyklus »Die Varganen« als E-Books. Dieser Zyklus umfasst die Bände 24 bis 31 .

Die klassischen Romane, die für diese Blaubände verwendet wurden, entstanden im Jahr 1975 im Rahmen des Zyklus »Der Held von Arkon«. Für die Buchausgaben wurden sie von Rainer Castor behutsam bearbeitet und neu zusammengefasst.

Zur Handlung:

»8000 Jahre vor Beginn der irdischen Zeitrechnung steht das Große Imperium der Arkoniden in der Blüte seiner Entwicklung. Von der Kristallwelt Arkon aus regiert Imperator Orbanaschol III., der seinen Bruder Gonozal VII. ermorden ließ, über Tausende von Planeten. Der Sohn des Ermordeten, Kristallprinz Atlan, ist auf der Flucht.

Die Suche nach dem »Stein der Weisen« entwickelte sich für Atlan und seine Freunde zu einem Wettrennen mit Orbanaschol. Stets waren die Widersacher dem Kristallprinzen einen Schritt voraus. Seine Begegnung mit der geheimnisvollen Varganin Ischtar lieferte ihm neue Hinweise, endete jedoch in der Konsequenz mit dem tragischen Tod von Atlans Freundin.

Bei der wieder aufgenommenen Suche nach dem »Stein der Weisen« scheint Ischtar eine Schlüsselfigur zu sein. Schon bald bekommt es der Kristallprinz mit dem Henker Magantilliken zu tun, er lernt seinen und Ischtars ungeborenen Sohn Chapat kennen, erfährt erstmals von der Eisigen Sphäre - und er begegnet den letzten Varganen ...«

Die Bände 1 bis 31 sind bei allen bekannten E-Book-Shops wie Amazon, readersplanet, Science-Fiction eBooks und iTunes zum Preis von jeweils 9,99 Euro erhältlich.

Die 45 Bände umfassende Buchreihe wird bis Ende 2015 komplett als E-Books verfügbar sein.