Die Admiralin und der Aktivatorträger in getrennten Einsätzen Robert Corvus schrieb den vierten Band zur Miniserie PERRY RHODAN-Stardust

18. Juli 2014

Mit einem schwungvollen Roman, der Elemente der »Military Science Fiction« aufweist, startet PERRY RHODAN-Stardust in das zweite Viertel: Robert Corvus verfasste den vierten Band, der am 1. August 2014 in den Handel kommen wird. Unter dem Titel »Die Ruinenstadt« schildert der Autor sowohl einen gefährlichen Einsatz für Perry Rhodan selbst als auch für Eritrea Kush, die Admiralin der Stardust-Union.

Corvus machte sich in den vergangenen Jahren als Fantasy-Autor einen sehr guten Namen. Bei seinen Beiträgen zu PERRY RHODAN NEO bewies er, dass ihm die Science Fiction alles andere als fremd ist – der Autor schilderte unter anderem den Kampf um die »Elysische Welt«.

Für »Die Ruinenstadt« schuf übrigens erneut Arndt Drechsler das Titelbild. Den Roman gibt es in gedruckter Form überall im Zeitschriftenhandel; wenn ihn ein Händler nicht führt, kann er nachbestellt werden. Ebenso gibt es den Roman als E-Book bei den wichtigsten E-Book-Portalen sowie als Hörbuch im Download.