Der abschließende Teil des »Lemuria«-Zyklus jetzt als Hörbuch »Die längste Nacht« ist als CD-Box und MP3-Download erhältlich

5. Juli 2012

Die in sich abgeschlossene Miniserie »Lemuria« erschien ursprünglich als sechsteilige Taschenbuch-Reihe bei Heyne. Die Hörbuchumsetzung des »Lemuria«-Zyklus bei Eins A Medien erlebt nun ihren Abschluss.

Seit einigen Tagen liegt nämlich der sechste und abschließende Roman als Hörbuch vor – dabei handelt es sich um »Die längste Nacht«, geschrieben von Hubert Haensel. Der Autor verfasste übrigens auch die Handlungsvorgaben für diesen Sechsteiler; im sechsten Roman musste er die vielen offenen Handlungsfäden zusammenführen.

Zur Handlung:

Durch einen Zufall stößt Rhodan auf ein riesiges Raumschiff, das mit nahezu Lichtgeschwindigkeit durch das All rast. Es ist eine Sternenarche, bewohnt von Menschen, die vor über 55.000 Jahren ihre Reise angetreten haben. Bald erweist es sich als Teil einer ganzen Flotte von Schiffen.

Eine mentale Reise Perry Rhodans in die Vergangenheit enthüllt den Zweck der Archen: Sie sind der verzweifelte Versuch, wenigstens ein Saatkorn der Ersten Menschheit vor dem Bestiensturm zu retten, der sie eines Tages auslöschen wird.

Doch die Bestien der Vergangenheit haben den Plan erkannt und setzen in der Gegenwart an, ihn zu durchkreuzen. Der Galaxis droht ein neuer Bestiensturm ...

»Die längste Nacht« ist eine ungekürzte Lesung, umfasst acht CDs und hat eine Laufzeit von rund zehn Stunden – Sprecher ist wieder Josef Tratnik.

Als MP3-Einzeldownload – mit insgesamt 111 Tracks – kann das Hörbuch zum Preis von 19,80 Euro bezogen werden. Alternativ ist der gesamte Minizyklus im Download-Abo für 79,00 Euro erhältlich.

Außerdem gibt es die CD-Ausgabe (ISBN 978-3-943393-09-5) ab sofort für 27,80 Euro überall im Handel. Selbstverständlich kann sie auch direkt über Eins A Medien oder Online-Versender wie amazon.de geordert werden.