Christian Montillon führt zum »Hort der Weisen« Der Autor liefert seinen fünften Beitrag zu PERRY RHODAN NEO

29. Oktober 2012

Als fleißigster Autor bei der neuen Serie PERRY RHODAN NEO erweist sich in diesem Jahr ganz eindeutig Christian Montillon: Mit »Hort der Weisen« kommt sein fünfter Roman zur Serie in den Handel – und er hat zwei grundverschiedene Schwerpunkte.

Einerseits führt Christian Montillon die Geschehnisse auf dem fernen Planeten Topsid weiter. Nach wie vor muss sich dort der aus den USA stammende Arzt Eric Manoli in einer fremden und feindseligen Welt behaupten – ein Mensch unter Milliarden von Echsen ... Darüber hinaus gibt der Roman erneut Einblicke in die seltsame Kultur der Topsider.

Die andere Handlungsebene schildert, was auf der Erde und auf der Venus geschieht. Die aktuellen Entwicklungen dürften für die Stammleser der laufenden Erstauflage als auch von PERRY RHODAN NEO eine hübsche Überraschung mit sich bringen ...

»Hort der Weisen« erscheint am 9. November 2012 – wie immer in drei verschiedenen Versionen. Der Roman kann zeitgleich als Taschenheft im Zeitschriftenhandel, als E-Book über alle bekannten Plattformen sowie als Hörbuch im Download bei Eins A Medien bezogen werden.