Alexander Huiskes verfasste »Callibsos Fährte« Der neueste NEO-Roman des Autors und Lektors erscheint im November 2014

4. November 2014

Die Jagd auf die geheimnisvollen Puppen und ihren »Vater« ist ein wesentliches Element des Romans »Callibsos Fährte«, den Alexander Huiskes verfasst hat. Der in der Nähe von Wiesbaden wohnende Autor schildert in Band 83 von PERRY RHODAN NEO ein packendes Science-Fiction-Abenteuer, das auf verschiedenen Schauplätzen der Erde spielt.

Ein wichtiger Schwerpunkt bildet dabei Sibirien, wo die Gefährten um Perry Rhodan in der Tunguska-Region nach einem abgestürzten Raumschiff suchen. Der Autor wirft darüber hinaus einen Blick auf die Arkoniden, die nach wie vor die Erde besetzt halten und untereinander in Intrigen und Konflikte verstrickt sind.

»Callibsos Fährte« erscheint als elfter Teil der Handlungsstaffel »Protektorat Erde« und kommt am 21. November 2014 in den Handel: Der Roman kann zeitgleich als Taschenbuch, als E-Book über alle bekannten Plattformen sowie als Hörbuch im Download bei Eins A Medien bezogen werden.