Alexander Huiskes schrieb »Im System des Roten Riesen« Exklusive PERRY RHODAN NEO-Geschichte im sechsten Band der »Platin Edition«

23. Oktober 2015

Im November erscheint der sechste Band der »Platin Edition«, der Hardcover-Ausgabe von PERRY RHODAN NEO. Er schließt bereits die dritte Staffel von PERRY RHODAN NEO ab und schildert die Jagd nach der Unsterblichkeit.

Wie die ersten Titel der Edition umfasst dieser Band über 600 Seiten und enthält vier Romane aus der Serie: »Der Weltenspalter« von Alexander Huiskes, »Die Zisternen der Zeit« von Wim Vandemaan, »Zuflucht Atlantis« von Christian Montillon sowie »Welt der Ewigkeit« von Frank Borsch.

Dazu kommt eine exklusive Geschichte. Diese stammt von Alexander Huiskes und wird nur in diesem Buch abgedruckt – eine eigenständige E-Book-Veröffentlichung folgt Ende des Jahres 2015. Der Titel der Geschichte lautet »Im System des Roten Riesen«.

Sie spielt auf zwei Zeitebenen: einerseits in der Handlungsgegenwart, andererseits in der Vergangenheit. Hauptfigur ist jeweils die russische Mutantin Tatjana Michalowna, die auch in dem Roman »Der Weltenspalter« einen wichtige Rolle einnimmt. Bei ihrem Sturz durch Raum und Zeit trifft sie auf geheimnisvolle Außerirdische und erhält erste Informationen über das mysteriöse Ringen.

»Im System des Roten Riesen« ist eine Science-Fiction-Story, die bewusst auf die klassischen Romane des PERRY RHODAN-Gründungsautors Clark Darlton verweist. Zeit- und Gedankenreisen, Begegnungen in Raum und Zeit – Tatjana Michalownas Odyssee zeigt, wie die Autoren von PERRY RHODAN NEO die »alten Motive« des Perryversums aufgreifen und in der heutigen Zeit neu interpretieren.