»SunQuest«-Verlosung beendet Fünf handsignierte Romane von Michelle Stern wechseln den Besitzer

20. August 2012

Mit dem Roman »Der erste Thort« gab Michelle Stern ihren Einstand bei PERRY RHODAN NEO. Aus diesem Grund veranstalteten wir (noch auf unserer alten Website) zusammen mit dem Fabylon-Verlag ein Gewinnspiel.

Im Fabylon-Verlag erschien nämlich der erste phantastische Roman der Autorin überhaupt: Bereits 2008 gab sie ihr Debüt in der »Science Fantasy«-Serie »SunQuest«; sie schrieb unter dem Namen Stefanie Rafflenbeul. Im zweiten Band der Serie, der den Titel »Der Ewige« trägt, steuerte sie einen Teil unter dem Titel »Das Schwert des Präfekten« bei.

Anlässlich des Einstands von Michelle Stern bei PERRY RHODAN NEO stiftete der Fabylon-Verlag fünf von der Autorin handsignierte Bände »SunQuest 2: Der Ewige« für ein Gewinnspiel.

Folgende Gewinner wurden unter den Teilnehmern ausgelost:

Je 1 x 1 Exemplar des Romans »SunQuest 2: Der Ewige« erhalten

  • Viktoria D. aus Bamberg
  • Benedikt D. aus Frankfurt
  • Torsten L. aus Hoehr-Grenzhausen
  • Wilfried S. aus Seelze
  • Nicole K. aus Wewelsfleth

Weitere Informationen zum Inhalt von »SunQuest«:

»Wir schreiben das Jahr 3218. Colonel Shanija Ran, Kommandantin der Marine-Eliteeinheit ›Wild Rams‹, ist mit ihrem Raumjäger in wichtiger Mission unterwegs zur Erde. Die Existenz der Menschheit steht auf dem Spiel, der galaktische Krieg gegen die rätselhaften Quinternen scheint verloren - bis jetzt, denn Shanija Ran ist im Besitz von Plänen, die eine entscheidende Wende herbeiführen werden.

Verfolgt von den Quinternen, muss Shanija Ran ein waghalsiges Manöver riskieren - und wird durch eine Anomalie in einem fremden System ausgespuckt, dessen gewaltige Kräfte sich sofort auswirken und sie zur Landung auf einem erdähnlichen Mond zwingen, bei der ihr Schiff völlig zerstört wird. Shanija Ran findet sich in einem unmöglich erscheinenden System wieder - eine Welt mit drei Sonnen ...«

»SunQuest« ist eine aus zwölf Bänden bestehende Abenteuer-Serie, die in zwei Zyklen aufgeteilt ist und im Fabylon-Verlag erscheint. Erhältlich ist die Serie als Print- und als eBook-Ausgabe. Mehr Informationen gibt's auf der Internet-Seite der Serie.